Kursangebote >> Demnächst >> ?ƒœbern?ƒ¤chste Woche

Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Papenburger Fotokreis

(Papenburg, ab Do., 22.2., 19.30 Uhr )

Monatlich treffen sich ambitionierte Fotoamateure aus Papenburg und Umgebung, die sich zum Papenburger Fotokreis zusammengeschlossen haben. Eindrücke werden mit Hilfe von Foto- und Bearbeitungstechnik festgehalten und Fotos präsentiert sowie an den Fotoabenden besprochen. Auch Workshops, Exkursionen und Ausstellungen werden gemeinsam geplant.
Wer Lust hat, sich dieser Gruppe anzuschließen, ist zu einem Schnupperabend herzlich willkommen. Anmeldungen sind dafür nicht erforderlich. Die Treffen finden an jedem letzten Donnerstag im Monat in der VHS statt, auch in den Ferien.
Die Gebühr beträgt 22,00 Euro im Jahr pro Person, zahlbar ab dem 3. Termin an den Fotokreis.
Nähere Infos: http://www.papenburger-fotokreis.de/ oder unter pafok@gmx.de.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Lieber leben

(Papenburg, ab Mi., 21.2., 17.00 Uhr )

Ben ist jung, schlagfertig, sportlich und voller Humor. Doch als bei einem Unfall ein Halswirbel bricht, steht seine Welt schlagartig Kopf. Ben wird in ein Reha-Zentrum eingeliefert, wo die Ärzte ihn darauf vorbereiten, dass er für den Rest seines Lebens im Rollstuhl sitzen wird. Der Schock sitzt tief. Im Reha-Zentrum trifft Ben auch auf Farid, der sich mit der Behinderung bereits abgefunden hat. Er und die Patienten Toussaint und Steve lachen das Unglück einfach aus. Trotzdem findet Ben nur langsam in sein neues Leben. Leichter wird das nicht gerade dadurch, dass er nun für die kleinste Aufgabe Hilfe von dem schrecklich gut gelaunten Pfleger Jean-Marie oder der ungeschickten Christiane benötigt. Da trifft Ben die schöne Samir, die seit ihrem Unfall an Gedächtnisschwund leidet, und verliebt sich sofort. Und vielleicht stimmt es ja, dass geteiltes Leid wirklich nur halbes Leid ist.
www.kino.de
Montag, 19.02.2018 und Mittwoch, 21.02.2018, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Lieber leben

(Papenburg, ab Mi., 21.2., 20.00 Uhr )

Ben ist jung, schlagfertig, sportlich und voller Humor. Doch als bei einem Unfall ein Halswirbel bricht, steht seine Welt schlagartig Kopf. Ben wird in ein Reha-Zentrum eingeliefert, wo die Ärzte ihn darauf vorbereiten, dass er für den Rest seines Lebens im Rollstuhl sitzen wird. Der Schock sitzt tief. Im Reha-Zentrum trifft Ben auch auf Farid, der sich mit der Behinderung bereits abgefunden hat. Er und die Patienten Toussaint und Steve lachen das Unglück einfach aus. Trotzdem findet Ben nur langsam in sein neues Leben. Leichter wird das nicht gerade dadurch, dass er nun für die kleinste Aufgabe Hilfe von dem schrecklich gut gelaunten Pfleger Jean-Marie oder der ungeschickten Christiane benötigt. Da trifft Ben die schöne Samir, die seit ihrem Unfall an Gedächtnisschwund leidet, und verliebt sich sofort. Und vielleicht stimmt es ja, dass geteiltes Leid wirklich nur halbes Leid ist.
www.kino.de
Montag, 19.02.2018 und Mittwoch, 21.02.2018, 17 und 20 Uhr

Anmeldung möglich Rückenschule für alle

(Rhede, ab Mi., 21.2., 19.30 Uhr )

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Die Gelenk schonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung. Dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Gut für alle, die ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal. Sollten Vorerkrankungen bestehen, fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt. Bitte Sportkleidung mitbringen.

freie Plätze Wohlfühlabend zum Kennenlernen einer Klangmassage

(Lathen, ab Do., 22.2., 19.30 Uhr )

Dieser Wellnessabend für Frauen bietet Möglichkeiten, den Alltag hinter sich zu lassen und sich etwas Gutes zu tun. Die Welt der Klangschalen mit ihren harmonischen Klängen spricht Körper, Geist und Seele an, bewirkt eine tiefe Entspannung und verbessert die Körperwahrnehmung. Die Klangmassage erleichtert das "Loslassen" - körperlich wie geistig. Unter fachlicher Anleitung lernen Sie Entspannungsübungen in Verbindung mit wunderbaren Klängen in angenehmer Atmosphäre kennen.
Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, zwei Decken und ein Kissen mitbringen.

Anmeldung möglich Die Welt des Rotweins - die Rotweine der Welt

(Papenburg, ab Sa., 24.2., 18.00 Uhr )

Dass ein Tag ohne Rotwein ein Gesundheitsrisiko darstellt, hat sich mittlerweile ziemlich herumgesprochen. Nun ist Rotwein aber nach wie vor keine Medizin (auch wenn man manche Weine aufgrund galaktischer Preise nur in homöopathischer Dosierung trinken kann), sondern ein Genussmittel.
Bleiben also doch noch ein paar offene Fragen, wie z.B.: Was zeichnet eigentlich einen guten Rotwein aus? Woran erkennt man ihn? Und was darf bzw. muss so was denn kosten? Was verrät die Flasche (und was nicht)? Was unterscheidet einen Roten aus Deutschland von einem aus Frankreich, Italien, Australien, ...?
Natürlich bekommen Sie hier die Antworten, indem Sie die wichtigsten internationalen Rebsorten ganz praktisch kennen- und unterscheiden lernen. Und zugleich entdecken Sie Rotweine, die nicht nur exzellent schmecken (und bekömmlich sind), sondern die auch bezahlbar und jeden Cent wert sind.

freie Plätze A1 Spanisch 1

(Papenburg, ab Mo., 19.2., 20.15 Uhr )

Der Kurs wendet sich an Interessierte ohne oder mit nur minimalen Vorkenntnissen. Wir arbeiten mit Con gusto A1, Klett-Verlag. Bitte erst nach Kursbeginn kaufen.

Anmeldung möglich Prüfungsvorbereitung Kaufmann/-frau für Büromanagement

(Papenburg, ab Do., 22.2., 19.00 Uhr )

Für die Intensivierung Ihrer Prüfungsvorbereitungen bieten wir Ihnen eine vertiefte Bearbeitung der prüfungsrelevanten Sachgebiete (z.B. Rechnungswesen) an.
"Hätt' ich doch nur... gesagt." war gestern. Lassen Sie sich durch flapsige Sprüche und unfaire Angriffe nicht verunsichern. Antworten Sie tiefsinnig, hintersinnig, resolut, humorvoll, todernst, trocken, umdeutend, überraschend oder egal wie, aber antworten Sie! Behalten oder gewinnen Sie die Initiative, sagen SIE, wie und wohin das Gespräch verläuft.
Sie lernen: sich von inneren Blockaden zu lösen, sich aus der Opferrolle zu befreien, schnell die richtigen Worte zu finden, Angriffe angemessen zu parieren, sich gegen dumme Sprüche zu wehren, selbst die Gesprächsführung zu übernehmen und souverän zu bleiben. Es gibt Antworten auf all Ihre Fragen - probieren Sie es aus!

auf Warteliste Nähen von Anfang an - Workshop für Kids (ab 8 Jahre)

(Papenburg, ab Sa., 24.2., 10.00 Uhr )

Nähen macht Spaß und ist gar nicht schwer: Ein Nähworkshop für Mädchen und Jungen, die den Umgang mit der Nähmaschine lernen möchten, Schritt für Schritt unter fachkundiger Anleitung. Kids nähen, was Spaß macht: Beutel, einfache Taschen, Kissenhüllen oder...
Bitte mitbringen: Stoffreste, Baumwollstoffe, Stecknadeln, Maßband, Stoffschere, Nähgarne, Zeitungspapier, Schreibmaterial Verlängerungsschnur und Nähmaschine. Wer bei der Dozentin Stoff kaufen möchte, bitte Kleingeld mitbringen.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen