Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung und Körpererfahrung

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach dem MBSR-Programm - Nach Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn -" (Nr. D100309.0P) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 3

auf Warteliste Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (Di. 20 Uhr)

(Papenburg, ab Di., 28.11., 20.00 Uhr )

Bei der Progressiven Muskelrelaxation (PMR) handelt es sich um eine systematische Muskelentspannung, bei der die Muskeln schrittweise immer mehr entspannt werden. Durch den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung wird ein tiefes Loslassen erreicht und die Muskelgruppen können als wohltuend locker empfunden werden.
Gerade bei Verspannungen aller Art, innerer Unruhe und Erschöpfung ist diese Methode gut geeignet und eine Alternative zum Autogenen Training.
Bitte bequeme Kleidung tragen, dicke Socken, eine Decke, etwas zu trinken und ein kleines Kissen mitbringen.

fast ausgebucht Autogenes Training

(Papenburg, ab Mi., 15.11., 19.30 Uhr )

Autogenes Training ist ein sehr erfolgreich angewendetes Entspannungsverfahren, mit dem Sie Ruhe, Erholung und Regeneration erreichen können. Sie lernen sich selbst besser kennen, wodurch Sie negativen Einflüssen von außen leichter begegnen können. In diesem Kurs erfahren Sie, wie man die Methode im Alltag für sich verwenden kann. Außerdem bekommen Sie Einblick in die Progressive Muskelentspannung (nach Edmund Jacobson) und es werden 2 oder 3 Fantasiereisen durchgeführt. Der Kurs ist für Erwachsene von 17 bis 100 Jahre und älter geeignet. Bitte bequeme Kleidung tragen, eine Decke und ein Kissen sowie Zettel und Stift mitbringen.
Für den 1. Termin gilt Anwesenheitspflicht, da die Übungen aufeinander aufbauen.

auf Warteliste Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach dem MBSR-Programm

(Papenburg, ab Mo., 18.9., 19.30 Uhr )

Diese in umfangreichen medizinischen Studien untersuchte Methode der Achtsamkeitspraxis wird seit über 30 Jahren mit großem Erfolg eingesetzt. Es handelt sich um ein erfahrungsorientiertes achtwöchiges Trainingsprogramm, das Jahrtausende altes Wissen über die positive Wirkung von Meditation, Geistesschulung und Körperarbeit mit modernen Erkenntnissen der Psychologie sowie der Stress- und Kommunikationsforschung vereint.
Stressbewältigung durch Achtsamkeit ist sinnvoll bei
- starken Stressbelastungen (durch Beruf, Familie oder Beziehungen)
- akuten oder chronischen Erkrankungen oder Schmerzen
- Konzentrationsmangel, Schlafstörungen, Erschöpfung
- depressiver Gestimmtheit, Ängsten
und natürlich auch zur Gesundheitsvorsorge sowie aus dem Wunsch heraus, achtsamer zu leben.
Inhalt des Kurses ist das Erlernen verschiedener formeller Achtsamkeitsübungen, die Einführung in informelle Übungen sowie Informationen über und Umgang mit Themen, die uns stresserzeugend oder -verstärkend begegnen. In der Regel spüren Sie beginnendes Wohlfühlen nach ca. 4 Wochen.
Beachten Sie bitte den unverbindlichen Infoabend am Montag, 11.09.2017 (s. Kurs-Nr. D100308.0P).

freie Plätze Tag der Stille

(Papenburg, ab So., 28.1., 9.00 Uhr )

Wir alle sind umgeben von Lärm, Unruhe und vielen Reizen, die täglich auf unser Gehirn und unseren Körper einströmen. Und so, wie gelegentliches Fasten dem Körper gut tut, sind gelegentliches Schweigen und Stille sehr heilsam für die Seele. An diesem Tag der Stille werden Achtsamkeitspraktiken - hauptsächlich aus dem MBSR-Programm - durchgeführt. Während des gesamten Tages wird Stille geübt, um dem Verstand und der Seele eine wohltuende Pause zu gönnen.
Am Ende des Tages wird das Schweigen "gebrochen" und es gibt Zeit und Raum zum Erfahrungsaustausch.
Bitte Decke, Meditationskissen oder -bänkchen (falls vorhanden!) und einen Imbiss mitbringen. Möglich ist natürlich auch die Meditation auf einem Stuhl. Das Essen wird im Schweigen eingenommen.

auf Warteliste Qi Gong

(Papenburg, ab Mo., 16.10., 19.30 Uhr )

Qi Gong ist eine Methode zur Gesunderhaltung, die den Zugang zur eigenen inneren Kraft und Natur ermöglicht. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrations- und Meditationsübungen. Qi Gong kann unabhängig von Alter, Kondition und Konstitution von allen erlernt werden. Bitte bequeme Kleidung tragen, warme Socken und evtl. eine Decke mitbringen.

Anmeldung möglich Qi Gong ZUSATZKURS

(Papenburg, ab Mo., 16.10., 18.00 Uhr )

Qi Gong ist eine Methode zur Gesunderhaltung, die den Zugang zur eigenen inneren Kraft und Natur ermöglicht. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrations- und Meditationsübungen. Qi Gong kann unabhängig von Alter, Kondition und Konstitution von allen erlernt werden. Bitte bequeme Kleidung tragen, warme Socken und evtl. eine Decke mitbringen.

Anmeldung möglich Lebensbalance - Work Life Balance

(Papenburg, ab Sa., 27.1., 10.00 Uhr )

Unsere dynamische und schnelllebige Gesellschaft fordert von uns immer mehr Ausdauer und Belastbarkeit im Beruf und auch im Privatleben. Für eine körperliche und seelische Regeneration fehlt oft Zeit und Raum, und das Streben nach Balance ist in unserem Denken meistens nur in Form von "Ich brauch mal Urlaub" präsent. Präventiv für sich selbst handeln und aus dem Hamsterrad aussteigen, lautet hier das Erfolgsrezept.
In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden wichtige Veränderungsstrategien für mehr Gelassenheit und Selbstbestimmung im täglichen Leben. Es werden präventive Methoden aus den Bereichen Tiefenentspannung/Meditation, Achtsamkeitstraining und Stressbewältigung vermittelt.
Bitte Decke und kleines Kissen mitbringen und etwas Verpflegung.

Anmeldung möglich Yoga für Schwangere

(Papenburg, ab Mo., 6.11., 10.45 Uhr )

Yoga in der Schwangerschaft gibt die Möglichkeit, sich ganzheitlich auf die Geburt vorzubereiten. Die Übungen kräftigen die Muskulatur und helfen Rückenschmerzen vorzubeugen.

freie Plätze Yoga für Schwangere

(Papenburg, ab Mo., 15.1., 10.45 Uhr )

Yoga in der Schwangerschaft gibt die Möglichkeit, sich ganzheitlich auf die Geburt vorzubereiten. Die Übungen kräftigen die Muskulatur und helfen Rückenschmerzen vorzubeugen.

fast ausgebucht Yoga (Mo. 18.00 Uhr)

(Papenburg, ab Mo., 11.9., 18.00 Uhr )

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen