Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> VHS-Filmrolle >> Details

Leanders letzte Reise Komödie - Deutschland 2017 107 Min. - FSK: ab 6 Jahre


Zu diesem Kurs


Nach dem Tod seiner Frau will der 92-jährige Eduard Leander eine letzte Reise unternehmen. Während des Zweiten Weltkrieges war er als Wehrmachtsoffizier in der Ukraine stationiert. Dort hat er die große Liebe seines Lebens kennengelernt - und wieder verloren. Doch seine Tochter Uli hält gar nichts davon, den alten Mann einfach ziehen zu lassen.
Weil sie den störrischen Leander ebenso wenig aufhalten kann, schickt Uli ihre eigene Tochter Adele mit auf die Reise nach Kiew. Die junge Adele jobbt als Kellnerin und studiert erfolglos. Über die Vergangenheit, die ihr Großvater erlebt hat, weiß sie nur wenig. Doch die Reise findet im Schicksalsjahr 2014 statt - und zwischen der Ukraine und dem Nachbarland Russland bricht gerade die Krim-Krise aus. Gibt es Parallelen zwischen damals und heute? Gemeinsam brechen Großvater und Enkelin ins Ungewisse auf.
www.kino.de
Montag, 20.11.2017, Dienstag, 21.11.2017 und Mittwoch, 22.11.2017, 17 und 20 Uhr

Kursnr.: D130016.3P
Kosten: Karten an der Kinokasse.€


Termin(e)

Di. 21.11.2017


Verfügbarkeit

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Karten an der Kinokasse.


Kursort(e)

Kino Papenburg
26871 Papenburg

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen