Kursangebote >> Kursbereiche >> Zweigstellen >> Nordhümmling/Esterwegen >> Details

Besuch der Gedenkstätte Esterwegen - Vortrag -


Zu diesem Kurs


"Esterwegen - die Hölle am Waldesrand", so wurde das 1933 errichtete Konzentrations- und spätere Strafgefangenenlager von den Häftlingen genannt. Die Geschichte des Lagers, aber auch die der anderen vierzehn Emslandlager, die zwischen 1933 und 1938 am Rande der Moorgebiete im Emsland und in der Grafschaft Bentheim errichtet worden waren, wird in der am 31. Oktober 2011 eröffneten Gedenkstätte Esterwegen dargestellt.
Im Rahmen eines einführenden Vortrags zur Geschichte aller Emslandlager werden zahlreiche bisher unveröffentlichte Fotos aus dem Lager Esterwegen gezeigt. Anschließend finden ein kurzer Gang über das ehemalige Lagergelände und die Besichtigung der Ausstellungen statt.
Die Veranstaltung richtet sich auch - aber nicht ausschließlich - an Einheimische, die die Gedenkstätte in ihrer Nachbarschaft kennenlernen möchten.

Kursnr.: 181101010E
Kosten: 7,00 €€


Termin(e)

So. 22.04.2018


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Gedenkstätte Esterwegen
26897 Esterwegen

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen