Bilanzbuchhalter/-in (IHK)

Zulassungsvoraussetzungen:

Zur Prüfung ist zugelassen, wer

  1. eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf mit einer Berufsausbildungsdauer von drei Jahren und eine auf die Berufsausbildung folgende, mindestens dreijährige Berufspraxis nachweist,

  2. einen der folgenden Abschlüsse und eine darauf folgende, mindestens zweijährige Berufsparaxis nachweist:

    a) einen anerkannten Fortbildungsabschluss nach einer Regelung aufgrund des Berufsausbildungsgesetzes als Fachwirt oder Fachwirtin oder als Fachkaufmann oder Fachkauffrau,

    b) einen Abschluss als Staatlich geprüfter Betriebswirt oder als Staatlich geprüfte Betriebswirtin

    c) einen wirtschaftswissentschaftlichen Diplom- oder Bachelorabschluss oder

  3. eine mindestens sechjährige Berufspraxis.

Die Berufspraxis muss überwiegend im betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen erworben worden sein.

 

Inhalte:

  • Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
  • Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
  • Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
  • Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen
  • Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
  • Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

Der Unterricht findet zweimal pro Woche, Montag und Mittwoch, von 18:30 bis 21:30 Uhr, und an einigen Samstagen statt (vormittags).

Unterrichtsstunden: ca. 900

Unterrichtsort: VHS Papenburg, Hauptkanal rechts 72 und VHS Leer, Blinke 61

 Kosten:
4042,00 EUR (in monatlichen Raten, zzgl. Kosten für Bücher und Prüfungsgebühr)

Kursbeginn: Mittwoch, 18.10.2017

Informationsveranstaltung: Montag, 04.09.2017, 18:30 Uhr, VHS Leer, Haneburg, Festsaal

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Horst Griepenburg,

Tel. 04961 9223-33

 

 

 

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen