Geprüfte/r Veranstaltungsfachwirt/in (IHK)

Geprüfte Veranstaltungsfachwirte /Veranstaltungsfachwirtinnen sind qualifiziert, in der Veranstaltungswirtschaft, sowohl in Unternehmen als auch bei einer selbstständigen Tätigkeit eingenständig veranstaltungsspezifische Aufgaben auszuüben.
Die verantwortlichen Aufgaben umfassen die Planung, Steuerung und Kontrolle. Sachverhalte sollten unter Nutzung betriebs- und personalwirtschaftlicher Steuerungsinstrumente ausgeübt werden.
Die Öffnung und Globalisierung der Märkte sollen dabei ebenso Berücksichtigung finden wie die daraus resultierenden Marktentwicklungen und -trends.
Geprüfte Veranstaltungsfachwirte/Veranstaltungsfachwirtinnen sind befähigt, Aufgaben der betrieblichen Aus- und Weiterbildung wahrzunehmen.
Des Weiteren sollen diese Kenntnisse in ihrer unterschiedlichen Ausprägung auf folgende Veranstaltungsbereiche angewandt werden können:

1. Messen und Ausstellungen,

2. Kongresse und Tagungen,

3. Kunst-, Kultur- und Sport-
veranstaltungen,

4. Marketing-Events.


Dauer: ca. 2 Jahre
Unterrichtsstunden: ca. 660

Für einen neuen Lehrgang wird eine Interessentenliste geführt.

Beratung: Horst Griepenburg,
Tel.: 04961/9223-33

Dozententeam

vsl. 2970 EUR (zzgl. Materialkosten und Prüfungsgebühr)
Beginn nach Absprache

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen