Chancen durch Kindertagespflege

Die Kinderbetreuung durch qualifizierte Tagespflegepersonen hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen.

Mütter und Väter haben heute mehr denn je den Wunsch, Familien- und Erwerbsarbeit miteinander vereinbaren zu können. Dafür benötigen sie zuverlässige und flexible  Betreuungsangebote, in denen sie ihre Kinder pädagogisch gut betreut wissen.

Im Landkreis Emsland, eine Region mit vergleichsweise hoher Kinderzahl, befindet sich die Betreuung  durch Institutionen auf einem hohen Niveau. Insbesondere hervorzuheben sind hier die Familienzentren, die es mittlerweile flächendeckend im gesamten Emsland gibt.

Für berufstätige Eltern ist jedoch oft ein noch flexibleres Betreuungsangebot erforderlich.   

Tagesmütter und –väter betreuen vor allem kleine Kinder im Alter von bis zu drei Jahren. Wenn Kinder in den Kindergarten kommen, geht es oft um eine ergänzende Betreuung.

Kindertagespflege durch qualifizierte Tagespflegepersonen bietet die Chance, individuelle Zeitmodelle entwickeln zu können, die den Eltern ermöglichen, flexibel auf die unterschiedlichsten Anforderungen des heutigen Erwerbslebens zu reagieren.

Viele Eltern wünschen sich außerdem für ihre Kinder eine Betreuung in kleinen Gruppen und in familiärer Umgebung, die eine individuelle Betreuung und Förderung ermöglicht und ihren Kindern zu einem guten Start ins Leben verhilft.

 

 

Ansprechpartner:

Hermann Schade
Telefon:  04961 / 9223 – 32
E-Mail:hermann.schade@vhs-papenburg.de

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen