Intensivcoaching für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen

Die Maßnahme erfolgt in Kooperation mit dem Landkreis Emsland und dem Landkreis Leer und gilt als Aktivierungsmaßnahme.


Studien belegen mit Zahlen und Fakten, dass der gesundheitliche Zustand von Menschen ohne Arbeit sich im Laufe der Zeit deutlich verschlechtert bzw. das grundlegende Problem der Lage ist.

Um diesen Fakten entgegen zu wirken finden Sie in diesem Projekt individuelle Unterstützung und Hilfe in gesundheitlichen Fragen. Die Definition des Begriffs „Gesundheit“ nach den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation, also „körperliches und seelisches Wohlbefinden“ bildet die Grundlage für dieses Angebot.

Themen können sein:

·           individuelle und unabhängige Unterstützung und Beratung in Gesundheitsfragen

·           Hilfe / Vorbereitung von Anträgen

·           Wegeplanung für die Zukunft

·           Aufzeigen von Hilfs- und Beratungsangeboten

·           Organisation von Präventionsangeboten

·           Mobilisierung der eigenen Ressourcen und Kräfte

Ansprechpartner:
Matthias Züll

Telefon: 04961 / 9223 - 23

e-mail: matthias.zuell@vhs-papenburg.de

Anna Bergmann

Telefon: 04961 / 9223-43

e-mail: anna.bergmann@vhs-papenburg.de

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen