Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 23.04.2018:

Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Das schweigende Klassenzimmer

(Papenburg, ab Mo., 23.4., 17.00 Uhr )

Im Jahr 1956: Die Abiturienten Theo und Kurt sind unterwegs in Westberlin und sehen bei einem Kinobesuch in der dort gezeigten Wochenschau erschütternde Bilder vom niedergeschlagenen Volksaufstand in Budapest. Wieder zurück in der DDR wächst gemeinsam mit ihren Mitschülern Lena, Paul und Erik die Idee, während des Unterrichts eine Schweigeminute für die Opfer einzulegen. Doch sie haben unterschätzt, was sie mit ihrer kleinen, menschlichen Geste auslösen. Zwar versucht der Schuldirektor, die Aktion als jugendlichen Unsinn abzutun, aber Volksbildungsminister Lange vermutet einen politischen Akt dahinter und versucht mit allen Mitteln den Anstifter ausfindig zu machen. Doch die Klasse hält auch trotz Verdächtigungen, Verhören und Drohungen zusammen.
www.kino.de
Montag, 23.04.2018 und Mittwoch, 25.04.2018, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Das schweigende Klassenzimmer

(Papenburg, ab Mo., 23.4., 20.00 Uhr )

Im Jahr 1956: Die Abiturienten Theo und Kurt sind unterwegs in Westberlin und sehen bei einem Kinobesuch in der dort gezeigten Wochenschau erschütternde Bilder vom niedergeschlagenen Volksaufstand in Budapest. Wieder zurück in der DDR wächst gemeinsam mit ihren Mitschülern Lena, Paul und Erik die Idee, während des Unterrichts eine Schweigeminute für die Opfer einzulegen. Doch sie haben unterschätzt, was sie mit ihrer kleinen, menschlichen Geste auslösen. Zwar versucht der Schuldirektor, die Aktion als jugendlichen Unsinn abzutun, aber Volksbildungsminister Lange vermutet einen politischen Akt dahinter und versucht mit allen Mitteln den Anstifter ausfindig zu machen. Doch die Klasse hält auch trotz Verdächtigungen, Verhören und Drohungen zusammen.
www.kino.de
Montag, 23.04.2018 und Mittwoch, 25.04.2018, 17 und 20 Uhr

Anmeldung möglich Zeit für Dich mit den Klangschalen

(Papenburg, ab Mo., 23.4., 19.30 Uhr )

Lassen Sie sich verwöhnen von den Schwingungen der Klangschalen. Spüren Sie, wie sich der Klang der Schalen auf Ihren Körper und Geist auswirken kann. Mit einer geführten Phantasiereise und den entspannenden Klängen der Klangschalen können Sie optimal entspannen und geben Ihren Gedanken den Raum, sich neu zu ordnen. Sie entspannen den Geist, trainieren die Vorstellungskraft und wirken als harmonisierende Stimulanz auf Körper und Psyche. Solche Reisen sind in der Pädagogik, im Management und im Wellnessbereich schon lange im Einsatz. Klangschalen unterstützen und verstärken gezielt die verschiedenen Aspekte einer Phantasiereise. Mit frischer Kraft können Sie so Ihren Alltag neu entgegen sehen.
Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen und dicke Socken.

Seite 1 von 1

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen