< Nie wieder Stress mit Computer-Programmen
14.09.2018 08:40 Alter: 31 days

vhsConcept-Qualifizierung zum/zur Systemischen Familienberater/-in

Infoabend am Dienstag, 16. Oktober 2018, 19 Uhr


Ein weiteres Mal bietet die VHS Papenburg den vhsConcept-Lehrgang „Fortbildung zum/zur systemischen Familienberater/-in“ an. Zu einem unverbindlichen und kostenlosen Informationsabend am Dienstag, 16. Oktober um 19 Uhr in der Villa lädt die VHS ein.

 

Der Lehrgang bietet Menschen, die in sozialen Arbeitsfeldern mit Familien bzw. Teilfamilien arbeiten, die Möglichkeit, ihre Handlungskompetenzen zu erweitern. Im Lehrgang wird eine neue - systemische - Sichtweise erarbeitet und diese in die bisherige Tätigkeit integriert. Eigene Erfahrungen werden eingebracht und ein Transfer in den eigenen Arbeitszusammenhang wird ermöglicht.

 

Angesprochen sind Mitarbeiterende in Einrichtungen der Familien- und Erziehungshilfe bzw. Familien- und Paarberatung, Beratungslehrkräfte an Schulen, Erzieher/-innen, Psychologen/-innen sowie Sozialpädagogen/-innen.

 

Zu den Lehrgangsinhalten zählen u.a. soziales Wirken und systemisches Modell, Kommunikation mit Familien, Krisengespräche in (Teil-)Familien, Familienrekonstruktionen, Suchtstrukturen in Familien und Selfcare der Berater/-innen.

 

Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab. Die Teilnehmenden erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat von vhsConcept/Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V. Auskünfte erteilt Herr Schade, Tel. 04961/922332.

 


VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen