< Neues VHS-Programm online
22.07.2019 15:04 Alter: 32 days

Noch Plätze frei! Lehrgang "Entspannungstrainer/in (VHS) 2019"

An der VHS Papenburg beginnt am 16. August in Kooperation mit der VHS Leer die Fortbildung „Entspannungstrainer/in (VHS)“.


Die Teilnehmenden erhalten hier theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Progressiver Muskelentspannung, Autogenem Training und multimodalem Stressbewältigungstraining, um anschließend selber Kurse geben zu können.

Der Unterricht ist an 6 Wochenenden in Papenburg, jeweils freitags von 13 bis 20 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr sowie ein Abschlusssamstag. Die genauen Termine: 16./17.08.; 30./31.08.; 13./14.09.; 27./ 28.09.; 25./26.10.; 08./09.11.2019 und 23.11.2019.

Die Fortbildung ist von der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen akkreditiert. Für die Teilnahme werden 127 Fortbildungspunkte gegeben.

Eine Förderung des Lehrgangs über den Prämiengutschein ist möglich, Infos unter www.bildungspraemie.info. Bitte rechtzeitig informieren.

Beratung und Anmeldung:

Eva-Maria Samsen
Tel. 04961/9223-31
eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de

 

 


VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen