< VHS Tagesseminar "Zeit- und Selbst- Management"
01.10.2019 00:01 Alter: 17 days

Portugal - Europas schönstes Ende

„Bilder der Erde“ beginnt wieder - Jetzt in der Villa abonnieren


Algarve. Foto: Kay Maeritz

Am Donnerstag, 24. Oktober um 20 Uhr beginnt im Kino Papenburg mit dem Multivisions-Vortrag „Portugal - Europas schönstes Ende“ von und mit Kay Maeritz die zweiundzwanzigste Saison der Reihe „Bilder der Erde“, die die VHS Papenburg gemeinsam mit der Muckli-Kino Betriebs-GmbH veranstaltet.

 

Immerhin fast ein Drittel sparen können Interessierte mit dem Abonnement für alle sechs Shows der Reihe, die bis zum März 2020 dauert. Die weiteren Themen sind „China“, „Afrika“, „Cuba“, „Dubai und Abu Dhabi" sowie „Südtirol“.

 

Portugal ist geprägt vom oft rauen Atlantik. Lissabon ist nicht nur die Hauptstadt Portugals, sondern mit seiner herrlichen Lage auch eines der touristischen Highlights des Landes. Fado und Jazz sind in den Clubs und Bars Lissabons zu Hause. Vor allem im Bairro Alto, der alten Oberstadt, reihen sich die Bars und traditionellen Kneipen aneinander. Die Region zwischen Lissabon und Porto ist die kulturell wichtigste des Landes.

 

Touristisch die bedeutendste Region ist die Algarve mit ihrer in Europa einmaligen Steilküste und den wunderschönen Lagunen und Inseln östlich von Faro. Nicht nur die Natur der Algarve, sondern auch die teilweise noch maurisch geprägten Städte wie Silves, Lagos, Faro und Tavira bieten reichlich reizvolle Ziele. Trotz all der beeindruckenden Schönheit der Küste, sollte man nicht vergessen, dass auch das Hinterland, das ob seiner Härte Duro genannt wird, faszinierende Landschaften und Orte bietet.

 

Mit tollen Bildern und fesselnder Erzählung präsentiert Kay Maeritz diese Reise mit einer Menge Unerwartetem und Schönem, lebendigen Worten und technisch anspruchsvoller Projektion auf großer Kinoleinwand.

 

Der Eintritt beträgt 12 € auf allen Plätzen. Der Vorverkauf im Kino Papenburg hat begonnen; die Abendkasse öffnet um 19:15 Uhr. Abokarten zum Preis von 50 € sind ausschließlich in der Villa, Hauptkanal rechts 72, erhältlich.


VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen