< VHS bildet zehn Betreuungskräfte aus
11.12.2019 12:44 Alter: 38 days

Sieben neue Entspannungstrainer/-innen

Erfolgreich abgeschlossene Qualifizierung an der VHS


Die VHS Papenburg hat in Kooperation mit der VHS Leer eine Fortbildung zur/zum Entspannungstrainer/in durchgeführt. Sechs Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer haben erfolgreich bestanden und anschließend ihre Zertifikate erhalten.

Eva-Maria Samsen, Programmbereichsleiterin der VHS Papenburg, gratulierte den Absolventen bei der Zertifikatsübergabe für ihren Erfolg und sprach ihnen Anerkennung für ihre erbrachte Leistung aus. Der Lehrgang vermittelte an sechs Wochenenden theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Progressiver Muskelentspannung (PMR), Autogenem Training (AT) sowie multimodalem Stressbewältigungstraining.
Die Teilnehmenden lernten neben dem theoretischen Hintergrund die Weitervermittlung an Klienten und können nun selber Kurse anbieten und durchführen.
Der nächste Lehrgang beginnt im August 2020. Die Fortbildung ist von der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen mit 127 Fortbildungspunkten akkreditiert. Interessierte können sich bereits jetzt vormerken lassen. Nähere Informationen gibt Eva-Maria Samsen (VHS Papenburg), Tel. 04961/9223-31.


VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen