Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Computerclub für Seniorinnen und Senioren

(Papenburg, ab Mi., 18.9., 17.30 Uhr )

Sie möchten Ihren Computer besser kennenlernen? Sie möchten sich mit anderen Interessierten austauschen über die Möglichkeiten, die Ihr PC oder Notebook bietet? In diesem Club haben Sie die Möglichkeit dazu.
Wir wollen uns über das Semester verteilt jeden Monat einmal treffen. Bei jedem Treffen werden wir in Absprache einen Themenschwerpunkt setzen. Mögliche Themen sind:
- Pflege und Aktualisieren des Betriebssystems, Installation von Programmen,
- Verwalten von Datenträgern, Ordner und Dateien
- Anschluss und Installation von Geräten wie Drucker, Scanner und Kamera
- Konfigurieren und Verwalten von E-Mail-Konten, Schreiben von E-Mails,
- Umgang mit E-Mailanhängen wie Fotos, Word-Dokumenten und PDF-Dateien
- Sicherheit im Internet, Antivirenprogramme und Firewall
- Recherche im Internet, Einkaufen, Online Banking, Routenplanung, Buchen einer Reise
Diese Liste kann nach Ihren Wünschen verändert und erweitert werden. Es ist sinnvoll aber nicht notwendig, dass Sie Ihr eigenes Notebook mitbringen.
Der Kurs findet einmal im Monat mittwochs an folgenden Terminen statt: 18.09.2019, 23.10.2019, 20.11.2019, 11.12.2019 und 15.01.2020
Gehören Sie auch zu den Menschen, die meinen, Computer seien "nur etwas für die Anderen"? Hier werden Sie vom Gegenteil überzeugt! Denn auch Sie können den Computer vielfältig nutzen. Sie erhalten einen Überblick über die Grundlagen der EDV, das Betriebssystem Windows 10, die Hard- und Software, üben den Umgang mit Tastatur und Maus und die Fenstertechnik. Sie passen Windows den persönlichen Bedürfnissen an und verwalten Dateien und Ordner mit dem Windows Explorer. Sie lernen verschiedene Programme kennen und erfahren, wie Sie Windows 10 Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, dies bietet Raum für individuelle Fragen der TeilnehmerInnen. Für die Teilnahme an diesem Kurs sind keinerlei Erfahrungen im Umgang mit dem Computer notwendig.

freie Plätze Praktischer Umgang mit dem PC kompakt

(Papenburg, ab Mi., 15.4., 19.00 Uhr )

Dieser Kurse richtet sich an Personen, die noch keine PC-Experten sind, es aber werden wollen. Sie haben einen PC, nutzen ihn auch gelegentlich, sind aber mit vielen Funktionen und einfachen Anwendungen noch nicht vertraut? Hier lernen Sie alle Basics für den täglichen Gebrauch und bekommen gute Einblicke in die Welt Ihrer Office-Programme: Texte schreiben und im PC aufbewahren, Mails verschicken, den Fahrplan im Internet abrufen, gelingen anschließend kinderleicht. Sie arbeiten im Kurs mit dem Betriebssystem Windows 10.
Inhalte:
- Grundbegriffe des Betriebssystems Windows 10
- Arbeiten mit dem Windows Explorer
- Objekte und Ordner anlegen, speichern, benennen/umbenennen
- Dateien anlegen, speichern und wiederfinden
- Arbeiten mit USB-Sticks und Festplatten
- Erste Schritte mit Word
- Kurzeinführung ins Internet
- Schnuppern in verschiedenen Programmen wie Outlook, Tabellenkalkulation etc.
Voraussetzung: Grundkenntnisse im Umgang mit Maus und Tastatur.

freie Plätze Mein verflixter Laptop

(Papenburg, ab Do., 6.2., 15.30 Uhr )

Sie haben einen (neuen) Laptop, und fühlen sich unsicher im Umgang mit diesem praktischen Gerät? In diesem Kurs lernen und üben Sie in Ihrem Tempo den souveränen Umgang mit Ihrem eigenen Laptop. Sie erhalten einen Überblick über die Grundlagen der EDV, Ihr Betriebssystem und passen es an Ihre persönlichen Bedürfnisse an, üben den Umgang mit Tastatur und Maus und die Fenstertechnik. Lernen Dateien zu kopieren, und Ordner anzulegen.
Dieser Kurs lässt Ihnen Platz zur Klärung Ihrer individuellen Fragen. Bitte mitbringen: Eigenen Laptop

freie Plätze "Frühjahrsputz" für Ihren Laptop/PC

(Papenburg, ab Sa., 15.2., 9.00 Uhr )

Der Kurs wendet sich an alle, die ihren PC ohne komplette Neuinstallation des Betriebssystems wieder auf Vordermann bringen und eine optimale Arbeitsgeschwindigkeit erreichen möchten. Der Tageskurs zeigt alle wirksamen Verfahren und Methoden nicht nur zum Beseitigen unnötigen und zum Teil gefährlichen Datenschrotts, sondern auch die Möglichkeit, diesen im Vorfeld zu verhindern. Zudem werden sinnvolle Ordnungsverfahren für die Festplatte vorgestellt. Schmeißen Sie den unnötigen Ballast von Bord und genießen Sie die bessere Leistungsfähigkeit Ihres Computers.
Folgende Themen werden behandelt:
- Warum ist eine Betriebssystempflege sinnvoll?
- Die wichtigsten Systempflegemaßnahmen
- Pflege der Windows-Treiber
- Systempflege mit Gratis-Tools
Wer möchte, kann gerne seinen eigenen Laptop oder Rechner zum Kurs mitbringen!

freie Plätze Computerclub für Seniorinnen und Senioren

(Papenburg, ab Mi., 18.3., 17.30 Uhr )

Sie möchten Ihren Computer besser kennenlernen? Sie möchten sich mit anderen Interessierten austauschen über die Möglichkeiten, die Ihr PC oder Notebook bietet? In diesem Club haben Sie die Möglichkeit dazu.
Wir wollen uns über das Semester verteilt jeden Monat einmal treffen. Bei jedem Treffen werden wir in Absprache einen Themenschwerpunkt setzen. Mögliche Themen sind:
- Pflege und Aktualisieren des Betriebssystems, Installation von Programmen,
- Verwalten von Datenträgern, Ordner und Dateien
- Anschluss und Installation von Geräten wie Drucker, Scanner und Kamera
- Konfigurieren und Verwalten von E-Mail-Konten, Schreiben von E-Mails,
- Umgang mit E-Mailanhängen wie Fotos, Word-Dokumenten und PDF-Dateien
- Sicherheit im Internet, Antivirenprogramme und Firewall
- Recherche im Internet, Einkaufen, Online Banking, Routenplanung, Buchen einer Reise
Diese Liste kann nach Ihren Wünschen verändert und erweitert werden. Es ist sinnvoll aber nicht notwendig, dass Sie Ihr eigenes Notebook mitbringen.
Der Kurs findet einmal im Monat mittwochs an folgenden Terminen statt: 18.03.2020, 22.04.2020, 20.05.2020, 24.06.2020, 22.07.2020, 12.08.2020

freie Plätze Praxistipps zum wirksamen Schutz von Dokumenten und Fotos

(Papenburg, ab Mi., 11.3., 18.00 Uhr )

In diesem Kompaktseminar werden Schwachstellen beim Umgang mit persönlichen Dateien aufgezeigt und einfache, komfortable Lösungen angeboten, um den unbefugten Zugriff durch Dritte wirksam zu verhindern - auf dem PC/Notebook, dem Smartphone sowie beim Versand per E-Mail und in der Cloud.
Mit Hilfe eines Handouts kann das Gezeigte zu Hause nachvollzogen werden.
- Das Passwort - die Schwachstelle Nr. 1
- Sichere Dateiablage - einfach und bequem verschlüsselt speichern
- Backup - so wird Datensicherung zur Routine
- Sicheres Löschen von Dokumenten und Fotos
- Die Cloud - Fotos und Dokumente vor dem Zugriff Dritter schützen
- E-Mails - mehr "Sichtschutz"
- Den Zugriff durch Dritte in öffentlichen WiFi-Netzen verhindern
Das Seminar wendet sich an Internet-Nutzer/-innen jeden Alters!
Dieser Workshop gewährt Einblick in die Welt von "Big Data" und die Techniken der Beobachter ("Tracker"). Es werden einfache, komfortable Lösungen für PC/Notebooks und Smartphones gezeigt, um persönliche Daten wieder unter die eigene Kontrolle zu bringen. Mit Hilfe eines Handouts kann das Gezeigte zu Hause nachvollzogen werden.
- Was ist eigentlich "Big Data"?
- Welche Spuren hinterlassen wir im Internet und was lässt sich daraus ablesen?
- "Googeln" ohne Google - wie geht das?
- Die Sammelwut der Web-Tracker kennen­lernen, kontrollieren und stoppen
- Ausspioniert?! - App-Tracker auf Schritt und Tritt mit dabei
- Abgehört?! - Alexa, Siri, Cortana, Google Home & Co.
- Messenger- und E-Mail-Dienste - Quickcheck zur Privatsphäre
Das Seminar wendet sich an Internet-Nutzer/-innen jeden Alters!

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen