Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Literatur und Schreiben

Seite 1 von 1

freie Plätze Aktuelle Taschenbücher im Gespräch

(Papenburg, ab Mo., 22.2., 19.30 Uhr )

Wenn Sie Bücher lieben, gerne lesen und über das Gelesene reden, sind Sie in dieser Runde genau richtig. Einmal im Monat sprechen wir in entspannter Atmosphäre über Bücher. Dabei kommt es vor allem auf die Freude am Lesen an. Wir beginnen mit dem Roman "Grenzgänger" von Mechthild Borrmann. Bitte bringen Sie das Buch am ersten Abend mit. Gemeinsam wählen wir dann das nächste Taschenbuch aus.
Die Flut und Masse an Informationen, die wir täglich verarbeiten müssen, wird immer größer. Wie hilfreich wäre es dann, Zeit beim Lesen zu sparen und gleichzeitig sein Auffassungsvermögen zu trainieren? In diesem Online-Seminar lernen Sie wie Sie Ihre Lesegeschwindigkeit systematisch steigern können und dabei alle wichtigen Informationen und Zusammenhänge erfassen und gleichzeitig das Gedächtnis trainieren.
Das Seminar findet live im Internet in einem geschützten virtuellen Seminarraum der vhs.cloud statt. Zur Teilnahme sind ein PC/ Laptop, eine stabile Internetverbindung, Kamera und Mikrofon (Headset optional) sowie ein Nutzerkonto bei der vhs.cloud erforderlich. Die Zugangsdaten zum virtuellen Kursraum erhalten Sie kurz vor Seminarstart per Mail.

freie Plätze Kreatives Schreiben

(Papenburg, ab Sa., 27.2., 10.00 Uhr )

Wie entstehen Geschichten? Was passiert auf dem Weg vom leeren Blatt zur fertigen Erzählung? Arbeiten Sie bereits an eigenen Projekten? Oder möchten Sie sich durch kleine Aufgaben dazu inspirieren lassen? Finden Sie in dieser Textwerkstatt Ihren persönlichen Weg zum Schreiben und zu Ihren Geschichten. Diese werden in der Gruppe vorgestellt, diskutiert und weiterentwickelt. Daneben werden viele technische Kniffe des Schreibhandwerks vermittelt.
Die Dozentin Dr. Insa Segebade-Mittmann hat Literatur und kreatives Schreiben bei Hanns-Josef Ortheil sowie Musik an der Universität Hildesheim studiert. Sie arbeitet hauptberuflich als Autorin und Dozentin für kreatives Schreiben. Mehr Informationen unter: www.insasegebade.de

freie Plätze Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

(Papenburg, ab Sa., 24.4., 10.00 Uhr )

Wie verfasse ich eine Pressemitteilung – und bringe die Redaktion einer Zeitung oder eines Senders dazu, sie zu veröffentlichen? Wie schreibe ich eine Reportage über die Einrichtung, in der ich tätig bin, um ein Bewusstsein in der Öffentlichkeit dafür zu schaffen, was die Menschen dort leisten? Wie binde ich Menschen in den sozialen Netzwerken an meine Einrichtung? Wie gestalte ich Postings und in welchen Rhythmen veröffentliche ich sie?
Keine Frage, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Sie kann nicht nebenbei gemacht werden und erfordert fundierte Sachkenntnis. Dieses Seminar soll vermitteln, welche verschiedene journalistischen Textarten sich für welchen Zweck anbieten. Zur Vertiefung sollen im Rahmen des Kurses eigene journalistische Texte geschrieben werden, die in der Gruppe vorgestellt und diskutiert werden.
Die Dozentin Dr. Insa Segebade-Mittmann hat Literatur und kreatives Schreiben bei Hanns-Josef Ortheil sowie Musik an der Universität Hildesheim studiert. Sie arbeitet hauptberuflich als Autorin, Journalistin und Dozentin für kreatives Schreiben. Mehr Informationen unter: www.insasegebade.de

freie Plätze Zahlen, Namen, Fakten: Das perfekte Gedächtnis ONLINE

(Papenburg, ab Sa., 6.3., 10.00 Uhr )

Wer täglich mit unterschiedlichen Menschen zu tun hat und dabei eine abwechslungsreiche Tätigkeit ausübt, muss im Laufe eines Tages viele verschiedenartige Informationen aufnehmen, verarbeiten und speichern. Ob Zahlen, Termine, sich ständig ändernde Aufgabenlisten oder Namen und Gesichter von Kunden – die Anforderungen an das Gedächtnis sind hoch und die Sorge, etwas zu vergessen ist entsprechend groß.
In diesem humorvoll und abwechslungsreich gestalteten Online-Seminar werden Sie Techniken kennen lernen, mit deren Hilfe Sie die Kapazität Ihres Gedächtnisses vervielfältigen werden.
Die Dozentin ist zertifizierte Gedächtnistrainerin und Mitglied im Bundesverband Gedächtnistraining e.V..
Das Seminar findet live im Internet in einem geschützten virtuellen Seminarraum der vhs.cloud statt. Zur Teilnahme sind ein PC/ Laptop, eine stabile Internetverbindung, Kamera und Mikrofon (Headset optional) sowie ein Nutzerkonto bei der vhs.cloud erforderlich. Die Zugangsdaten zum virtuellen Kursraum erhalten Sie kurz vor Seminarstart per Mail.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH
Bildungs- und Kulturzentrum

Villa Dieckhaus
Geschäftsstelle und Unterrichtsräume
Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen