Zuwendung in der Betreuung mit Aromamassagen


Zu diesem Kurs


Ätherische Öle unterstützend im Betreuungsalltag einsetzen - davon profitieren alle. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren Patienten oder Bewohnern, aber auch sich selbst mit duftenden Pflanzenölen Lebensfreude und Wohlbefinden schenken. Die duftenden Öle bereichern, denn sie helfen, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und das subjektive Wohlbefinden zu fördern. Sie unterstützen auf vielfältige Weise: So können die duftenden Öle beispielsweise dabei helfen,
- schlechte Gerüche zu neutralisieren
- die Keimbelastung zu verringern
- Übelkeit zu mildern
- die Schlafqualität zu verbessern.
Wie kaum eine andere begleitende Maßnahme sind Einreibungen und wohltuende Massagen besonders dazu geeignet, Nähe herzustellen und Pflegebedürftigen damit ein besonders wertvolles Geschenk zu machen.
Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden im Rahmen der jährlichen Fortbildung von Betreuungskräften nach § 53b SGB XI bescheinigt.

Kursnr.: 212300111P
Kosten: 45,00 €€


Termin(e)

Sa. 13.11.2021


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Villa
26871 Papenburg

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH
Bildungs- und Kulturzentrum

Villa Dieckhaus
Geschäftsstelle und Unterrichtsräume
Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen