Kursangebote >> Kursbereiche >> Qualifikation für das Arbeisleben - IT >> Business Upgrade
Die nachfolgenden Kurse richten sich vor allem an Entscheidungsträger/-innen ohne betriebswirtschaftlichen Hintergrund. Eine weitere Zielgruppe sind Existenzgründer/-innen, die zum einen Fachleute in Ihrem Bereich sind, allerdings oft ebenfalls zusätzliches kaufmännisches "Know How" benötigen. Die angebotenen Kurse werden von unserem Dozententeam Bianca Grosch und Dirk Mölle betreut und durchgeführt.

Seite 1 von 1

Der Traum der Selbstständigkeit. Damit Ihr Traum doch Realität werden kann, werden hier Geschäftsideen, Businesspläne, Rechtsformen, Fördermöglichkeiten, Anmeldungen (bei Gewerbe, Handelskammer, Finanzamt, etc.), die soziale und betriebliche Absicherung und eine spezielle Marketingstrategie besprochen. Dieses Coaching führt Sie in einer Kleinstgruppe (3-6 Personen) durch die Wirrungen auf dem Weg zur Selbstständigkeit.
Inhalte:
- Anforderungen an UnternehmerInnen, Erfolgsfaktoren der Gründung
- Der Businessplan - Chancen und Risiken
- Betriebswirtschaftliche Grundlagen
- Ermittlung des Kapitalbedarfs und der Kreditbeschaffung
- Erstellung eines Finanzplanes
- Vorbereitung auf die Bankgespräche
- Fördermöglichkeiten
- Betriebliche und persönliche Absicherung (Versicherungen)
- Die Wahl der richtigen Unternehmensform
- Anmeldungen und Genehmigungen
- Marketing für Existenzgründung
Entdecken Sie eine völlig neue Art, Kompetenz zu entwickeln. iconome ist ein realitätsnahes Planspiel-Seminar für Entscheider, Young Professionals und Führungskräfte im Unternehmen. Mit iconome gelingt es, Management-, Organisations- und Vertriebsabläufe effektiver zu gestalten und Zielvorgaben sicherer zu erfüllen - und somit den Unternehmenserfolg zu steigern. Die Teilnehmer-Teams übernehmen dabei die Führung eines fiktiven produzierenden Unternehmens auf einen oligopolistischen Markt und treten in gegenseitigen Wettbewerb. In dieser Funktion sind sie für die weitere Unternehmensentwicklung verantwortlich.Parallel zum Spielverlauf werden wesentliche betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Managementkenntnisse vertieft, zum Beispiel:
Unternehmensanalyse
- GuV, Bilanz, Controlling
- Liquiditätssteuerung
- Strategien und Strategieentwicklung
- Kommunikation, Organisation und Entscheidungsfindung im Team
- Ergebnispräsentation
iconome entlässt die Teilnehmenden aus der Rolle der üblichen passiven Zuhörer in ein interaktives, vielschichtiges und spannendes Lernumfeld. Die realitätsnah erlebte Simulation und die sofortige Rückmeldung auf Managemententscheidungen sichern einen außergewöhnlich nachhaltigen Lerneffekt.
Für Teilnehmende aus kaufmännischen Kursen der VHS (aktuelle, wie auch erfolgreich beendete) ist dieses Angebot kostenfrei. Alle anderen Personen zahlen eine Gebühr von 40 €. Informationen zum Planspiel: www.christian-coordes.de/iconome/
Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-)Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist klar im Vorteil, weil man so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses außergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene Verhalten, die eigene Wirkung und die menschliche Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches, wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die die Pferde bewegen, abbremsen oder wenden lässt. Und dies ist zu 100% auf menschliche Kontakte übertragbar. Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können. Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.
Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-)Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist klar im Vorteil, weil man so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses außergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene Verhalten, die eigene Wirkung und die menschliche Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches, wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die die Pferde bewegen, abbremsen oder wenden lässt. Und dies ist zu 100% auf menschliche Kontakte übertragbar. Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können. Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.
Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-)Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist klar im Vorteil, weil man so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses außergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene Verhalten, die eigene Wirkung und die menschliche Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches, wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die die Pferde bewegen, abbremsen oder wenden lässt. Und dies ist zu 100% auf menschliche Kontakte übertragbar. Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können. Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen