Kursangebote >> Kursbereiche >> Berufliche Bildung >> Selbständigkeit und Freiberuflichkeit

Seite 1 von 2

auf Warteliste Buchführung für Freiberufler/-innen und Kleinbetriebe

(Papenburg, ab Mo., 25.1., 18.00 Uhr )

Sowohl für Existenzgründer als auch für bereits bestehende Unternehmen ist es wichtig, sich mit den Themen Buchführung und Steuerrecht zu befassen, da die Zahlen der Buchhaltung als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen und Steuererklärungen dienen. Freiberufler und Kleingewerbetreibende müssen dafür keine Bilanzen erstellen, sondern können das vereinfachte Verfahren der Einnahmenüberschussrechnung durchführen. In diesem Kurs lernen Sie u. a. wie Sie verschiedene Belege sortieren und bearbeiten, was Sie beim Schreiben von Rechnungen beachten müssen und wie Sie am Jahresende eine Einnahmenüberschussrechnung erstellen. Ferner werden die notwendigen steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse vermittelt. In diesem Kurs wird ein komplettes laufendes Geschäftsjahr geübt mit allen in der Praxis vorkommenden Fällen einschließlich vorbereitender Abschlussbuchungen. Am Ende wird eine Einnahmen-/Überschussrechnung mit Excel erstellt.
Der Kurs findet 2 x wöchentlich, montags und mittwochs, statt.

Anmeldung möglich Grundwissen für die Selbstständigkeit

(Papenburg, ab Di., 16.3., 18.00 Uhr )

Oft sind gute Ideen, Talente oder der Wunsch nach selbstbestimmtem und kreativem Arbeiten der Beginn der Selbstständigkeit. Damit aus Überlegungen ein tragfähiges Konzept wird braucht es einen strukturierten Businessplan und eine durchdachte Finanzplanung. Schließlich investieren Sie Energie, Zeit und Geld. Ob Nebenerwerb, eigenes Unternehmen oder Gründung im Team - verschaffen Sie sich einen Überblick über die rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Voraussetzungen und starten Sie erfolgreich durch!
Inhalte:
- Anforderungen an Unternehmer/-innen, Erfolgsfaktoren der Gründung
- Der Businessplan - Chancen und Risiken
- Betriebswirtschaftliche Grundlagen
- Ermittlung des Kapitalbedarfs und der Kreditbeschaffung
- Erstellung eines Finanzplanes
- Vorbereitung auf die Bankgespräche
- Fördermöglichkeiten
- Betriebliche und persönliche Absicherung (Versicherungen)
- Die Wahl der richtigen Unternehmensform
- Anmeldungen und Genehmigungen
- Marketing für Existenzgründung

Anmeldung möglich Grundwissen für die Selbstständigkeit

(Papenburg, ab Di., 1.6., 18.00 Uhr )

freie Plätze Buchführung für Freiberufler/-innen und Kleinbetriebe

(Papenburg, ab Mo., 7.6., 18.30 Uhr )

Sowohl für Existenzgründer als auch für bereits bestehende Unternehmen ist es wichtig, sich mit den Themen Buchführung und Steuerrecht zu befassen, da die Zahlen der Buchhaltung als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen und Steuererklärungen dienen. Freiberufler und Kleingewerbetreibende müssen dafür keine Bilanzen erstellen, sondern können das vereinfachte Verfahren der Einnahmenüberschussrechnung durchführen. In diesem Kurs lernen Sie u. a. wie Sie verschiedene Belege sortieren und bearbeiten, was Sie beim Schreiben von Rechnungen beachten müssen und wie Sie am Jahresende eine Einnahmenüberschussrechnung erstellen. Ferner werden die notwendigen steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse vermittelt. In diesem Kurs wird ein komplettes laufendes Geschäftsjahr geübt mit allen in der Praxis vorkommenden Fällen einschließlich vorbereitender Abschlussbuchungen. Am Ende wird eine Einnahmenüberschussrechnung mit Excel erstellt.
Der Kurs findet 2 x wöchentlich, montags und mittwochs, statt.

freie Plätze Vorbereitende Buchführung Online

(Papenburg, ab Di., 11.5., 20.00 Uhr )

Mit einer funktionierenden, laufenden Buchführung wird der Grundstein für eine effiziente Unternehmensführung gelegt. Lernen Sie die vorbereitende Buchhaltung kennen, entlasten Sie Ihren Steuerberater und lernen Sie, Zahlen zu interpretieren. Zusätzlich profitieren Sie von diversen Tipps und Checklisten zum Thema.

freie Plätze Vorbereitende Buchführung Online

(Papenburg, ab Di., 15.6., 18.00 Uhr )

Anmeldung möglich Einführung in die Buchführung Online

(Papenburg, ab Di., 16.2., 20.00 Uhr )

Für alle, die es etwas genauer wissen wollen, bieten wir eine leicht verständliche Einführung in das Thema Buschhaltung an. Lernen Sie die Bilanz kennen, verstehen und zu bearbeiten. Das Erstellen von Buchungssätzen sowie das Einordnen von Geschäftsvorfällen rundet das Modul ab.

Anmeldung möglich Einführung in die Buchführung Online

(Papenburg, ab Do., 27.5., 18.00 Uhr )

Anmeldung möglich Vertiefende Buchführung Online

(Papenburg, ab Di., 9.3., 20.00 Uhr )

Aufbauend auf den Kurs "Einführung in die Buchführung" wird das vorhandene Wissen vertieft und weiter ausgebaut. Komplexere Buchungssätze und Geschäftsvorfälle sind zentrale Bestandteile des Moduls.

Anmeldung möglich Einblick in die Welt des Controllings Online

(Papenburg, ab Di., 13.7., 20.00 Uhr )

Prinzipiell ist jedes noch so kleine Unternehmen gut beraten, ein leistungsgerechtes Controlling einzuführen. Lernen Sie, wie Sie dieses effizient einsetzen und gewinnbringend nutzen können. Dabei wird besonders auf die unternehmerische Zusammenstellung im Kurs geachtet und individuelle Controllingkonzepte erarbeitet.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH
Bildungs- und Kulturzentrum

Villa Dieckhaus
Geschäftsstelle und Unterrichtsräume
Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen