Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Essen u. Trinken/Ernährung

Seite 1 von 2

freie Plätze Kneipp: Wege zur Gesundheit - Kneippen für zu Hause

(Papenburg, ab Sa., 7.3., 9.00 Uhr )

Die Lehre des Sebastian Kneipp zeigt auch heute noch, wie wichtig die fünf Säulen Wasser – Ernährung – Bewegung, Heilpflanzen und zur Ruhe kommen für unsere Gesundheit sind. In diesem Seminar bekommen Sie ausreichend Infomaterial zu den Kneippschen Elementen. Nach der Theorie kommt der praktische Teil mit der Vorstellung verschiedener Anwendungen für zu Hause:
Tautreten, Wassertreten, Knieguss, 30 Sekunden Armbad, Vorstellung Heublumensack bzw. Wärmflasche usw. Zum Abschluss gibt eine Entspannungseinheit bei sanfter Musik.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung. 2 Badetücher, 2 Handtücher, 2 große Geschirrtücher, Decke, Kissen, warme Socken, Heublumensack oder Wärmflasche.
Bitte beachten: Am 14.03. findet separat ein Kochkurs zu dem Thema Ernährungsumstellung statt (siehe Kurs-Nr. 201305010P)..

freie Plätze Wildkräuterwanderung

(Papenburg, ab Fr., 10.7., 18.00 Uhr )

Grüne Schätze am Wegesrand: bei einem Spaziergang lernen sie die bunte Vielfalt unserer einheimischen Wildkräuter kennen und erfahren allerlei Wissenswertes zu ihrer Verwendung in der Küche und der Hausapotheke.
Treffpunkt ist am Parkplatz beim Café Stövchen, Splitting links 32, Papenburg-Obenende.

auf Warteliste Ernährungsumstellung nach Kneipp

(Papenburg, ab Sa., 14.3., 9.00 Uhr )

Möchten Sie Ihre Ernährung langfristig umstellen? Einfach und natürlich: Sebastian Kneipp setzte auf eine "einfache, nahrhafte Kost". Hier erhalten Sie eine Einführung in eine vitalstoffreiche, gesunde Kost. Wir bereiten gemeinsam Gerichte für Frühstück, Mittag und Abendbrot zu. Die Rezepte sind so ausgesucht, dass sie individuell angepasst werden können und sich auch im Alltag schnell und ohne großen Aufwand nachbereiten lassen.

freie Plätze Leckere Kohlgerichte mal anders!

(Papenburg, ab Fr., 28.2., 18.00 Uhr )

Auch wenn wir uns nach dem Frühling sehnen, haben wir draußen noch kalte Temperaturen. Und ob Grün-, Rot-, Weiß- und Rosenkohl, Wirsing oder Brokkoli - Gerichte mit Kohl schmecken bei Kälte besonders gut. Zudem ist das Gemüse sehr gesund, es stärkt u.a. die Abwehrkräfte. Wir bereiten die Gerichte heute Abend mal etwas anders zu: zum Beispiel mit Nuss. Überbackener Wirsing mit Käse-Nuss-Haube, Rosenkohl-Nuss-Tarte oder ein erfrischend leckerer Rotkohlsalat mit Walnuss wird Ihre Zunge begeistern. Freuen Sie sich auf einen genussvollen Abend mit Kohl - mal ganz anders kombiniert.

auf Warteliste Indische Küche - Vielfalt der Gewürze

(Papenburg, ab Do., 19.3., 18.00 Uhr )

Die indische Küche hat ein ausgesprochen großes Repertoire, das mit seinen vielen Variationen von allen Regionen dieses riesigen Subkontinents beeinflusst ist. Sie bietet weit mehr an Zutaten, Rezepten und vor allem an der Kunst der Zubereitung als das, was wir aus dem indischen Restaurant hier bei uns kennen. In unserem Kurs werden wir verschiedene Gerichte mit Currymischungen und anderen Indischen Gewürzen in Verbindung mit Fisch, Geflügel, Linsen und Gemüse der Saison zubereiten wodurch auch die Vegetarier auf Ihre Kosten kommen. Freuen Sie sich auf einen Abend mit aufregend exotischen Geschmackserlebnissen.

auf Warteliste Wohltuende Gewürze

(Papenburg, ab Mi., 29.4., 18.00 Uhr )

Kurkuma, Kardamon, Bockshornkleesamen, Kakao und Muskat regen mit ihren unterschiedlichen Düften nicht nur unsere Sinne an, sondern sorgen für das gewisse Etwas in unseren Gerichten. Darüber hinaus haben Gewürze auch eine wohltuende Wirkung. Wir wollen an diesem Abend Gewürze riechen, schmecken, mit ihnen kochen und sie genießen. Seien Sie dabei auf einer Sinnesreise in die Welt der Gewürze.

freie Plätze Internationale Vorspeisen

(Papenburg, ab Fr., 19.6., 18.00 Uhr )

Vorspeisen variieren von Land zu Land: Die Italiener lieben ihre Antipasti , die Franzosen bevorzugen hors d’oeuvres. In Spanien serviert man gern Tapas vor dem Hauptgericht und im Orient sind Mezze sehr beliebt.Wenn Sie ein Menü planen für das sie noch eine raffinierte Vorspeise benötigen oder gleich ein Vorspeisen Buffet zum sattessen dann lassen Sie sich von den leckeren Rezeptideen für gelungene Vorspeisen inspirieren.

Anmeldung möglich Nudeln machen glücklich

(Papenburg, ab Do., 5.3., 19.00 Uhr )

Lasagne, Spaghettini, Tagliatelle, Ravioli - das Alphabet der italienischen Teigwaren lässt sich unendlich weiterführen. Kein anderes Gericht hat unseren Speiseplan so im Griff wie Nudeln. Heute kochen wir köstliche, abwechslungsreiche Nudelgerichte und Soßen, die sich schnell und bequem zubereiten lassen.

auf Warteliste Schneller Teller - einfache Gerichte in 30 Minuten

(Papenburg, ab Do., 2.4., 19.00 Uhr )

Schnell was Leckeres zum Mittagessen oder Abendessen? Mit diesen Rezepten gelingt es garantiert! Mit wenigen Zutaten, fix zubereitet und köstlich schmeckend.

fast ausgebucht Pizza, Quiche und Flammkuchen

(Papenburg, ab Do., 4.6., 19.00 Uhr )

Der Pizzaservice kann einpacken! Pizza, Quiche, Focaccia und Flammkuchen: Die Stars aus dem Ofen backen wir heute selber. Sie sind sich alle ähnlich und doch unterschiedlich: mal aus Hefeteig, mal aus Mürbeteig, mal aus Blätterteig. Manche sind besonders schnell zubereitet, andere extrem raffiniert. Aber es geht auch selbstgemacht und schmeckt umso besser! Überzeugen Sie sich.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen