Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung/Stressbewältigung

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Feldenkrais-Methode - Bewusstheit durch Bewegung -" (Nr. 192301340P) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 3 von 4

fast ausgebucht Qi Gong

(Papenburg, ab Mo., 21.10., 19.30 Uhr )

Die chinesische Heilgymnastik Qi Gong ist eine sanfte Methode der Selbsthilfe, um zu mehr innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu kommen sowie die Beweglichkeit der Wirbelsäule und Gelenke zu verbessern. Die Übungen werden überwiegend stehend im Wechsel zwischen Ruhe und Bewegung durchgeführt. Dieser Kurs bietet eine Einführung.

freie Plätze Tai Chi: Meditation in Bewegung - die 24er Pekingform

(Papenburg, ab Sa., 9.11., 14.00 Uhr )

In der traditionellen chinesischen Medizin genießt die Prävention allerhöchste Wertschätzung; die eigens dafür entwickelte 24er Pekingform wird bereits vor der Arbeit in Parkanlagen praktiziert. Lernen Sie an diesem Nachmittag den Bogenschritt kennen, um die fließenden Bewegungen aus dem Kampfsport mit Atmungs- und Dehnungstechniken zu kombinieren. Tanken Sie Kraft in Sequenzen wie den Wolkenhänden und finden Sie Ihr inneres Gleichgewicht im majestätischen Kranich, dem Symbol der Langlebigkeit und des Glücks.

Anmeldung möglich Feldenkrais-Methode

(Papenburg, ab Sa., 16.11., 10.00 Uhr )

"Wenn man weiß, was man tut, kann man tun, was man will." (Moshe Feldenkrais). Mit der Feldenkrais-Methode können Sie Ihre Beweglichkeit verbessern und mehr über sich und Ihren Körper erfahren. Sie lernen, sich geschmeidiger zu bewegen und trainieren gleichzeitig Ihr Konzentrations- und Denkvermögen. Erleben Sie neue, bisher ungeahnte Bewegungsmöglichkeiten. Entdecken Sie Ihre Kreativität. Üben Sie Aufmerksamkeit und Achtsamkeit sich selbst gegenüber. Gesteigerte Beweglichkeit und ein angenehmes Körpergefühl lassen Schmerzen und Verschleißerscheinungen "vergessen". Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung möglich Feldenkrais-Methode im Kloster Thuine Mai 2020

(Papenburg, ab Fr., 15.5., 18.00 Uhr )

Das Wochenendseminar bietet bei den Franziskanerinnerinnen in Thuine im Gästehaus St. Agnes eine Auszeit vom Alltag. Vergessen Sie Stress und Hektik und genießen Sie die Ruhe des Klosters - hier werden Sie Entspannung finden. Mit der Feldenkrais-Methode können Sie Ihre Beweglichkeit verbessern und mehr über sich und Ihren Körper erfahren. Sie lernen, sich geschmeidiger zu bewegen und trainieren gleichzeitig Ihr Konzentrations- und Denkvermögen. Erleben Sie neue, bisher ungeahnte Bewegungsmöglichkeiten. Üben Sie Aufmerksamkeit und Achtsamkeit sich selbst gegenüber. Gesteigerte Beweglichkeit und ein angenehmes Körpergefühl lassen Schmerzen und Verschleißerscheinungen "vergessen". Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Das Seminar beginnt am Freitag mit dem Abendessen um 18 Uhr und endet am Sonntag nach dem Mittagessen. Für die Übernachtung stehen Einzelzimmer mit Dusche/ WC zur Verfügung.

freie Plätze Zeit für Dich mit Klangschalen

(Papenburg, ab Mo., 13.1., 20.00 Uhr )

Lassen Sie sich verwöhnen von den Schwingungen der Klangschalen. Spüren Sie, wie sich der Klang der Schalen auf Ihren Körper und Geist auswirken kann. Mit einer geführten Phantasiereise und den entspannenden Klängen der Klangschalen können Sie optimal entspannen und geben Ihren Gedanken den Raum, sich neu zu ordnen. Sie entspannen den Geist, trainieren die Vorstellungskraft und wirken als harmonisierende Stimulanz auf Körper und Psyche. Solche Reisen sind in der Pädagogik, im Management und im Wellnessbereich schon lange im Einsatz. Klangschalen unterstützen und verstärken gezielt die verschiedenen Aspekte einer Phantasiereise. Mit frischer Kraft können Sie so Ihren Alltag neu entgegen sehen.

freie Plätze Alles im Lot - ein Tag für mich

(Papenburg, ab So., 3.11., 10.00 Uhr )

Nehmen Sie sich diesen Tag für sich und tauchen Sie ein in die Klangwelt von Peter Hess. Lernen Sie Entspannungsübungen aus der progressiven Muskelentspannung kennen, erleben Sie die wohltuende Wirkung einiger Yogaübungen wie das Krokodil, den Tänzer, die Waage oder die Taube. Ergänzend machen wir gezielte Übungen für den Rücken, verbunden mit Atemtechniken. Alles in allem eine gute Mischung, um gestärkt in den Alltag zurück zu kehren.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Bildungsurlaub - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

(Papenburg, ab Mo., 11.11., 9.00 Uhr )

Unsere Arbeitswelt wird immer komplexer und verlangt von uns ein hohes Maß Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit. Um diesen ständigen Herausforderungen gerecht zu werden und dabei trotzdem unsere Lebensfreude und Gesundheit zu bewahren, bedarf es einer Haltungsentwicklung, die Verhaltensänderungen in kleinen Schritten nach sich zieht. Diese Entwicklung ist durchaus möglich und praxistauglich durch das Entstehen einer achtsamen Lebens- und Arbeitshaltung.
In diesem Bildungsurlaub werden u.a. wissenschaftlich nachgewiesene Fakten zur Achtsamkeit vermittelt. Außerdem werden Übungen und Techniken aus dem MBSR-Programm (Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung) vorgestellt und durchgeführt, die unkompliziert in den beruflichen Alltag integriert werden können.
Die Anreise sollte bereits am 10.11.2019 zum gemeinsamen Abendessen erfolgen. An- und Abreise in Eigenregie.
Weitere Infos und Anmeldung ausschließlich über die VHS Leer, info@vhs-leer.de, www.vhs-leer.de, Tel. 0491 92992-0.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Fit mit Baby

(Papenburg, ab Fr., 25.10., 9.30 Uhr )

Das Fitnessprogramm nach abgeschlossener Rückbildung. Für Mütter mit Babys im ersten Jahr und Kleinkinder bis 24 Monate. Ein effektives Workout steigert das Wohlbefinden und stärkt die Mitte. Wir trainieren Beckenboden, Rücken, Bauch, Beine und Po. Die Babys sind mit dabei :)
Mitzubringen sind: Sportkleidung, Handtuch, ausreichend zu trinken und gute Laune. Natürlich auch alles fürs Kind.
Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren, melden Sie sich bitte bei Eva-Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Anmeldung möglich Handreflexzonenmassage

(Papenburg, ab Mo., 28.10., 19.30 Uhr )

Die Handreflexzonenmassage ist ein Jahrtausende altes Heilverfahren aus dem Kulturkreis der Indianer und des fernen Ostens. In unseren Händen, wie in unseren Füßen, spiegelt sich der ganze Körper wider. Mit bestimmten Griffen wird über die Handreflexzone ein Organ oder eine Zone behandelt, d.h. die körpereigenen Kräfte werden angeregt, Schlacken auszusondern und frische Nährstoffe über das Blut aufzunehmen: die Grundlage für gesunde Körperfunktion. Die Handreflexzonenmassage ist ein vorsichtig dosierter, jedoch deutlicher Eingriff in das Geschehen im Körper, begleitet von angenehmen Dehnungen und Streichungen.
Sie wird begleitend zur ärztlichen Behandlung, vorbeugend, lindernd und grundsätzlich heilend angewendet. Sie ist besonders geeignet bei immer wiederkehrenden Beschwerden und Krankheiten.

freie Plätze Massagetechniken und Stresspunktmassage für Pferde(-freunde)

(Papenburg, ab Sa., 16.11., 11.30 Uhr )

Das Ziel dieses Kurses ist es, dass jeder Pferdefreund die Methoden erlernt, um ein Pferd von Muskelverspannungen befreien zu können.
Kursinhalt:
- Kleine Einführung in die Anatomie: Funktion und Lage wichtiger Muskeln des Pferdes
- Ursachen und Folgen von Verspannungen
- Massage-Techniken: wie sie funktionieren, wie sie wirken
- Indikation, Kontraindikation, Praxistipps
- Üben der Massagetechniken am Pferd
Bitte mitbringen: Schreibmaterial, robuste Kleidung, festes Schuhwerk.
Eigene Pferde können nach Absprache gern mitgebracht werden. Bitte unter Tel. 0176-19450010 oder info@pferdetherapie-emsland.de melden.

Seite 3 von 4

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen