Kursangebote >> Kursbereiche >> Zweigstellen >> Rhede >> Details

Sicher wohnen - Einbruchschutz - Vortrag -


Zu diesem Kurs


Einbruch- und Diebstahldelikte sind leider auch im Emsland keine Seltenheit, wenn auch nicht so häufig wie in Ballungsgebieten. Dennoch sind die Zahlen alarmierend. Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für die Betroffenen einen großen Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch psychische Folgen wiegen dabei meist sogar stärker als der rein materielle Schaden. Zugleich wird das Risiko, selbst Opfer eines Einbruchs zu werden, unterschätzt.
Einbruch ist selten Zufall. Einbrecher suchen und finden Schwachstellen, gegebenenfalls auch an Ihrer Wohnung, an Ihrem Haus bzw. Ihrem Betrieb. Häufig lassen sich vorhandene Schwachstellen mit relativ geringem Aufwand beseitigen.
Dieser Vortrag eines Polizeikommissars zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie sich effektiv gegen Einbrecher schützen können.

Kursnr.: 202100010R
Kosten: 0,00 €€


Termin(e)

Mi. 09.12.2020


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Ludgerusschule
26899 Rhede

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH
Bildungs- und Kulturzentrum

Villa Dieckhaus
Geschäftsstelle und Unterrichtsräume
Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen