Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewegung/Fitness

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Big Gym - Fitness für XXL - Sommerkurs" (Nr. 201302151P) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 4

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Fit durch HIIT - Fortgeschrittene SOMMERKURS

(Papenburg, ab Mo., 3.8., 18.00 Uhr )

Das hochintensive Intervalltraining gehört zu den absolut populärsten Fitnesstrends - denn es bringt Action pur und dich garantiert an deine Grenzen! HIIT-Workouts trainieren den ganzen Körper, sind extrem anstrengend und sorgen so für maximalen Kalorienverbrauch. Die kurze, sehr intensive Trainingseinheit löst einen Nachbrenneffekt aus, der noch Stunden nach der Belastung dafür sorgt, dass dein Körper Energie verbrennt. Auch die Ausdauer wird extrem gesteigert. Für das HIIT spricht letztendlich auch der Action-Faktor: Das explosive Training bringt Spaß und powert unendlich aus - für jeden Sportliebhaber eine tolle Kombination und eine optimale Ergänzung zum gewohnten Training.
Es geht los mit einem kurzen Warmup, danach folgt die Powerrunde. Abgerundet wird die Übungsstunde mit Dehn- und Entspannungsübungen.
Bitte Sportkleidung und etwas zu trinken mitbringen.
Auch Neueinsteiger*innen sind willkomen. Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren, melden Sie sich bitte bei Eva-Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Anmeldung möglich Big Gym - Fitness für XXL SOMMERKURS

(Papenburg, ab Mi., 29.7., 17.00 Uhr )

Für Menschen mit mehr Gewicht: Dicke und Plus-Size, die in einer Gruppe Gleichgesinnter mobiler werden und bleiben möchten. Der Kurs bietet Training in einem geschützten Rahmen. Wer schon längere Zeit nicht aktiv war und langsam wieder anfangen möchte, wird vorab ein Gespräch mit dem Hausarzt empfohlen, um mögliche Gesundheitsrisiken auszuschließen.
Neueinsteiger*innen sind herzlich willkommen.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Tanz mit - bleib fit - Tanzkreis 60plus

(Papenburg, ab Do., 20.8., 14.30 Uhr )

Tanzen hält fit, ist gesund, bringt neue Kontakte, fördert die Lebensfreude und Beweglichkeit. Spielerisch und angeregt durch die Musik, werden Schritte und Figuren erlernt. Auf Hüpfen und Springen wird verzichtet. Niemand benötigt einen festen Partner, durch häufiges Wechseln lernt man sich ungezwungen und locker kennen.
Neue Interessierte sind immer sehr herzlich willkommen. Infos: Eva-Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Anmeldung möglich Orientalischer Tanz Anfängerinnen (Do. 19:00 Uhr)

(Papenburg, ab Do., 27.8., 19.00 Uhr )

"Tanz, Spaß, Kultur und Freude": Unter diesem Motto möchten wir Frauen jeden Alters zum orientalischen Tanzkurs einladen. In diesem Kurs werden die elementaren Grundbewegungen des orientalischen Tanzes geübt.
Wir bewegen uns durch den Raum und fügen die Bewegungen mit kleinen Kombinationen zusammen. Ihr erfahrt die vielseitige Faszination des Tanzes und bekommt nebenbei ein starkes Selbstbewusstsein, ein neues Körpergefühl, eine gute Körperhaltung sowie Gefühl für Rhythmus. Am Ende des Kurses werden ein oder zwei Choreographien erlernt, die ihr mit nach Hause nehmt und die Bewegungen selbstständig üben könnt.

Anmeldung möglich Orientalischer Tanz mit Vorkenntnissen (Mo. 20 Uhr)

(Papenburg, ab Mo., 31.8., 20.00 Uhr )

In diesem Kurs werden die elementaren Grundbewegungen des orientalischen Tanzes vertieft. Wir bauen auf dem bereits Erlernten auf und erarbeiten neue Bewegungen und Schrittkombinationen sowie eine kleine Choreographie. Orientalischer Tanz fördert die Beweglichkeit, stärkt auf angenehme Weise die Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, fördert eine gute Körperhaltung, ein gutes Körpergefühl und hält auch den Geist fit. Geübt werden die vorherigen Choreographien mit der Möglichkeit, diese zu Hause zu vertiefen.

freie Plätze Line Dance, Square- und Kreistänze aus aller Welt

(Papenburg, ab So., 15.11., 9.30 Uhr )

Nicht nur die Füße tanzen - nein, auch der Kopf! Tanzen ist die schönste und charmanteste Art, sich zu bewegen. Musik beschwingt, die Bewegung lockert die Muskulatur, kräftigt Herz und Kreislauf, macht die Gelenke beweglich. Tanzen ist Ganzkörper- und Gedächtnistraining, Balsam für Körper, Geist und Seele und macht sehr viel Spaß.
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf schwungvollen Block-, Line- und Squaredances zu peppiger Musik.
In der Gruppe wird ohne feste Partner getanzt. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, alle können mitmachen. Sie können mit oder ohne Partner kommen. Ziel des Kurses ist es, durch geselliges Tanzen die Freude an rhythmischen Körperbewegungen zu wecken, den Geist zu aktivieren und Gemeinschaft im fröhlichen Miteinander zu fördern. Zudem trägt der Kurs zur Erhaltung der Lebensfreude und der Gesundheit bei.
Bitte bringen Sie leichte, hallentaugliche Schuhe oder Tanzschuhe mit.

freie Plätze Line Dance für Anfänger

(Werlte, ab Di., 22.9., 17.00 Uhr )

Line Dance ist eine Tanzform, bei der eine Gruppe von Tänzern/Tänzerinnen in Reihen vor- und nebeneinander tanzen. Der Tanz besteht aus festgelegten, sich wiederholenden Schritten, die synchron von der Gruppe getanzt werden. Es wird überwiegend zu Country-Musik, aber auch zu aktuellen Songs getanzt.
In diesem Einstiegskurs üben wir je Termin einen einfachen Tanz ein, damit Sie die Vielfalt des Line-Dance kennen lernen.

Anmeldung möglich Bewegung und Tanzen für ältere Menschen

(Papenburg, ab Sa., 14.11., 9.30 Uhr )

Menschen mit demenziellen Veränderungen können gut mit Rhythmus, Musik (Gesang) und Bewegung (Tanz) erreicht bzw. aktiviert werden. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit verschiedenen Möglichkeiten aus diesen Bereichen und versuchen über eigene Erfahrungen nachzuvollziehen, was dabei passiert.
Wir spüren nach, was dabei auf der emotionalen Ebene geschieht und wie das unsere Lebensqualität beeinflussen kann. Schließlich versuchen wir herauszufinden, wie wir die eigenen Erfahrungen auf die derzeitige Generation demenziell veränderter Menschen übertragen können und was das für diese und die kommenden Generationen bedeutet.
Anhand ausgesuchter Beispiele lernen Sie Tanzen auf der Fläche, Tanzen am Stuhl, Tanzen im Sitzen und Tanzen mit dem Rollator kennen.
Sollten Sie ein Instrument spielen, bringen Sie dies bitte zur Veranstaltung mit. Sofern Ihnen ein Rollator zur Verfügung steht, können Sie auch diesen mitbringen.
Tragen Sie bitte bequeme Kleidung und hallentaugliche Schuhe.
Das Seminar wird mit 16 Unterrichtsstunden im Rahmen der jährlichen Nachqualifizierung von Betreuungskräften nach § 53c SGB XI bescheinigt.

freie Plätze Spiel mit, bleib fit - in der Seniorenarbeit

(Papenburg, ab Sa., 14.11., 10.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle Personen, die mit älteren, fitten oder auch dementen, Menschen arbeiten.
Im Vordergrund steht die Vorstellung einfacher Spiele am Tisch, im Stuhlkreis oder in Bewegung die speziell die Gehirnzellen aktivieren. Einige dieser Spiele und Anregungen werden im Kurs mit einfachen Mitteln selber hergestellt. Anschließend steht genügend Zeit zur Verfügung um das neue Material auszuprobieren und dabei verschiedene Schwierigkeitsgrade kennen zu lernen.
Ein Kurs zum Mitmachen mit viel Freude und Abwechslung und zur sofortigen Umsetzung im Praxisalltag. Für Arbeitsmaterialien wird ein Kostenbeitrag auf Umlagebasis von der Kursleiterin erhoben.
Bitte mitbringen: Schreibutensilien, Buntstifte, Schere und Klebestift sowie Kleingeld und Verpflegung für die Pausen.
Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden im Rahmen der jährlichen Fortbildung von Betreuungskräften nach § 53c SGB XI bescheinigt.

freie Plätze Feldenkrais-Methode

(Papenburg, ab Sa., 17.10., 10.00 Uhr )

"Wenn man weiß, was man tut, kann man tun, was man will." (Moshe Feldenkrais). Mit der Feldenkrais-Methode können Sie Ihre Beweglichkeit verbessern und mehr über sich und Ihren Körper erfahren. Sie lernen, sich geschmeidiger zu bewegen und trainieren gleichzeitig Ihr Konzentrations- und Denkvermögen. Erleben Sie neue, bisher ungeahnte Bewegungsmöglichkeiten. Entdecken Sie Ihre Kreativität. Üben Sie Aufmerksamkeit und Achtsamkeit sich selbst gegenüber. Gesteigerte Beweglichkeit und ein angenehmes Körpergefühl lassen Schmerzen und Verschleißerscheinungen "vergessen". Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seite 1 von 4

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH
Bildungs- und Kulturzentrum

Villa Dieckhaus
Geschäftsstelle und Unterrichtsräume
Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen