Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Gesellschaft

Seite 1 von 1

freie Plätze Amed Sherwan spricht von seiner Flucht...

(Papenburg, ab Do., 25.2., 19.30 Uhr )

Amed Sherwan wurde in Irakisch-Kurdistan in eine gläubige muslimische Familie hineingeboren. Mit 15 Jahren wurde der heute 21-jährige in seiner Heimat wegen Gotteslästerung inhaftiert und gefoltert. Nach seiner Freilassung bleibt ihm nur die Flucht nach Europa. Seit 2014 lebt er in Deutschland.
In seiner neuen Heimat kämpft Amed für »Oriental Diversity« und das Recht auf Meinungs- und Glaubensfreiheit in muslimischen Communitys. Seine provokanten Aktionen bringen ihm Anfeindungen von verschiedensten Seiten ein, aber auch große Solidarität. In seinem Buch erzählt Amed Sherwan mit Humor und erstaunlichem Optimismus von seiner Kindheit, von Inhaftierung, Folter und Flucht – und von seinem Leben als »Flüchtlingsgesicht« in Deutschland.
Aufgrund der besonderen Situation ist eine Anmeldung unter Tel. 04961/ 9223-17 erforderlich!

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.
Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS.

VHS Papenburg gGmbH
Bildungs- und Kulturzentrum

Villa Dieckhaus
Geschäftsstelle und Unterrichtsräume
Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen