Das JOBSTARTER plus - Projekt: "Mehr ausbilden im Emsland"

JOBSTARTER plus

Mehr ausbilden im Emsland

         01.04.2017 bis 31.03.2020

Ein Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Ziele des Projekts

  • Vermittlung von Ausbildungsinteressierten an Betriebe
  • Generierung neuer Ausbildungsplätze
  • Erhöhung der Ausbildungsqualität

Wen unterstützen wir?

Betriebe

  • Klein- und Kleinstunternehmen
  • Branchenoffen
  • Die noch nicht ausbilden
  • Die länger nicht ausbilden
  • Die noch nie ausgebildet haben
  • Die überlegen, die Ausbildungstätigkeit aufzugeben
  • Die Geflüchtete oder Migrantinnen und Migranten ausbilden möchten

Ausbildungsinteressierte

  • Die einen Ausbildungsplatz suchen
  • Die noch nicht wissen, welche Ausbildung sie machen möchten
  • Die Unterstützung benötigen bei der Anbahnung des Ausbildungsplatzes

Welche Unterstützung leisten wir?

Für Betriebe

  • Individuelle Beratung zu Fördermöglichkeiten (z.B. EQ, AEVO, abH)
  • Erstellung individueller Ausbildungsprofile
  • Vertretung auf Messen und Veranstaltungen
  • Möglichkeiten der Ansprache von Auszubildenden (u.a. über Videos)
  • Vermittlung von Auszubildenden

Für Ausbildungsinteressierte

  • Berufsorientierung
  • Suche eines geeigneten Ausbildungsbetriebes
  • Begleitung des Bewerbungsverfahrens und Vorstellungsgespräches
  • Betreuung während der Ausbildung
  • Ständiger Ansprechpartner bei offenen Fragen und Problemen

Unser Netzwerk

  • Agentur für Arbeit
  • BTZ des Handwerks Papenburg und Lingen
  • Handwerkskammer Osnabrück, Emsland, Grafschaft Bentheim
  • Industrie und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg
  • Jobcenter des Landkreises Emsland
  • Landwirtschaftskammer Niedersachsen
  • Schulen und andere Bildungsträger
  • Wirtschaftsforum der Stadt Papenburg
  • Wachstumsregion Ems-Achse e.V.
  • Wirtschaftsförderung der Stadt Papenburg
  • Wirtschaftsverband Emsland e.V.

Wir sind für Sie da!

Persönlich, telefonisch oder per Mail.

Sabine Mappes
Projektleitung
Tel.: 04961 9223-44
sabine.mappes@vhs-papenburg.de

Anna Bergmann
Stellvertretende Projektleitung
Ansprechpartnerin für Unternehmen und Auszubildende

Tel.: 04961 9223-43
anna.bergmann@vhs-papenburg.de

Cornelia Bojara
Ansprechpartnerin für Unternehmen und Auszubildende
Ausbilderin

Tel.: 04961 9223-40
cornelia.bojara@vhs-papenburg.de

 

 

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen