Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Trau dich, vertraue - Ein ermutigender Vortrag -


Zu diesem Kurs


Durch Reizüberflutung trauen wir oft unseren eigenen Sehnsüchten und Wünschen nicht mehr. Nur zu wünschen, ohne auch zu handeln, entmutigt. Handeln ohne klare Ziele verwirrt und führt zur Resignation. Statt dessen verirren wir uns oft in blindem Aktionismus. Dann wollen wir oft zu viel, leben aber gestresst an uns vorbei. Das macht nur innerlich unzufrieden. Und am Ende wissen gar nicht mehr, was uns wirklich gut tut und trauen uns nichts mehr zu. Das untergräbt unser Selbstvertrauen. Was uns fehlt ist ein ganzes Ja, wofür unser Herz brennt. Dann könnten wir gelassen vieles lassen, was nur verwirrt und unruhig macht. Das stärkt uns innerlich. Der Blick wäre frei für klare, sinnorientierte Ziele. Sie schenken das notwendige Vertrauen zum Handeln. Wir trauen uns - und vertrauen dem Leben. Mehr noch. Glaube und Zuversicht wachsen. Hilde Domin (1909 - 2006) rät: "Nicht resignieren. Trau dich, vertraue und halte dem Wunder öfter mal die offene Hand hin." Otto Pötter ist Verhaltenstherapeut und Dozent für logotherapeutische (sinnzentrierte) Persönlichkeitsentwicklung nach V. Frankl bundesweit tätig (siehe: www.otto-poetter.de). Der Vortragsinhalt ist für 2 Euro erhältlich.

Kursnr.: 181106010P
Kosten: 14,00 €€


Termin(e)

Mi. 14.02.2018


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Villa
26871 Papenburg

Dozent(en)

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen