Kursangebote >> Kalender

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 68

Anmeldung möglich Pferdestärken

(Papenburg, ab Sa., 28.7., 9.00 Uhr )

Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken Sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln. Fühlen Sie sich geborgen unter Pferden und Menschen. Bitte unempfindliche Kleidung, feste Schuhe und Hausschuhe mitbringen sowie bitte selbst für ausreichenden Versicherungsschutz sorgen.
Sh. auch www.windblowupfarm.com.

Anmeldung möglich Bodenarbeit mit dem Pferd

(Papenburg, ab Sa., 4.8., 9.00 Uhr )

Ein Fundament legt man am Boden. Tatsächlich ist für eine lange Freundschaft mit dem Pferd ein grundlegendes Fundament seiner Ausbildung erforderlich. Ein solches Fundament sollte bestehen aus: Autorität (A), Vertrauen (V), System (S) und Konsequenz (K). Für Pferde hat die Sicherheit die oberste Priorität. Wenn sie wissen, dass der Mensch diese gewährleistet (A) und sie davon profitieren (V), sie den Menschen einschätzen können (S) und ihn für glaubwürdig halten (K), steht einer Verbundenheit mit ihm nichts mehr im Wege.
Der Workshop besteht aus Longenarbeit, Doppellonge, Gelassenheitstraining, Arbeit im Round Pen u.a.
Bitte unempfindliche Kleidung, feste Schuhe und Hausschuhe mitbringen sowie bitte selbst für ausreichenden Versicherungsschutz sorgen. Sh. auch www.windblowupfarm.com.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Papenburger Fotokreis

(Papenburg, ab Do., 22.2., 19.30 Uhr )

Monatlich treffen sich ambitionierte Fotoamateure aus Papenburg und Umgebung, die sich zum Papenburger Fotokreis zusammengeschlossen haben. Eindrücke werden mit Hilfe von Foto- und Bearbeitungstechnik festgehalten und Fotos präsentiert sowie an den Fotoabenden besprochen. Auch Workshops, Exkursionen und Ausstellungen werden gemeinsam geplant.
Wer Lust hat, sich dieser Gruppe anzuschließen, ist zu einem Schnupperabend herzlich willkommen. Anmeldungen sind dafür nicht erforderlich. Die Treffen finden an jedem letzten Donnerstag im Monat in der VHS statt, auch in den Ferien.
Die Gebühr beträgt 22,00 Euro im Jahr pro Person, zahlbar ab dem 3. Termin an den Fotokreis.
Nähere Infos: http://www.papenburger-fotokreis.de/ oder unter pafok@gmx.de.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Isle of Dogs - Ataris Reise

(Papenburg, ab Mo., 16.7., 17.00 Uhr )

In naher Zukunft ist die Hundepopulation in Japan explodiert. Als dann auch noch die sogenannte Hundegrippe ausbricht und die Menschen um ihre Gesundheit fürchten, werden alle Hunde aus Megasaki City verbannt und auf die abgelegene Insel Trash Island verfrachtet, die nur aus Müll besteht. Das gefällt den Vierbeinern Boss, Chief, Rex, Duke und King gar nicht. Sie sind stolze Alphahunde und sollen jetzt Müll fressen? Also schließen sie einen Pakt und machen sich auf die Suche nach besserem Futter. Als jedoch der zwölfjährige Atari Kobayashi mit einem gekaperten Flugzeug auf der Insel landet und verzweifelt sein Haustier Spots sucht, beschließt die Alphahunde-Einheit, ihre Mission zu ändern und dem Jungen bei der Suche zu helfen.
www.kino.de
Montag, 16.07.2018 und Mittwoch, 18.07.2018, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Isle of Dogs - Ataris Reise

(Papenburg, ab Mo., 16.7., 20.00 Uhr )

In naher Zukunft ist die Hundepopulation in Japan explodiert. Als dann auch noch die sogenannte Hundegrippe ausbricht und die Menschen um ihre Gesundheit fürchten, werden alle Hunde aus Megasaki City verbannt und auf die abgelegene Insel Trash Island verfrachtet, die nur aus Müll besteht. Das gefällt den Vierbeinern Boss, Chief, Rex, Duke und King gar nicht. Sie sind stolze Alphahunde und sollen jetzt Müll fressen? Also schließen sie einen Pakt und machen sich auf die Suche nach besserem Futter. Als jedoch der zwölfjährige Atari Kobayashi mit einem gekaperten Flugzeug auf der Insel landet und verzweifelt sein Haustier Spots sucht, beschließt die Alphahunde-Einheit, ihre Mission zu ändern und dem Jungen bei der Suche zu helfen.
www.kino.de
Montag, 16.07.2018 und Mittwoch, 18.07.2018, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Isle of Dogs - Ataris Reise

(Papenburg, ab Mi., 18.7., 17.00 Uhr )

In naher Zukunft ist die Hundepopulation in Japan explodiert. Als dann auch noch die sogenannte Hundegrippe ausbricht und die Menschen um ihre Gesundheit fürchten, werden alle Hunde aus Megasaki City verbannt und auf die abgelegene Insel Trash Island verfrachtet, die nur aus Müll besteht. Das gefällt den Vierbeinern Boss, Chief, Rex, Duke und King gar nicht. Sie sind stolze Alphahunde und sollen jetzt Müll fressen? Also schließen sie einen Pakt und machen sich auf die Suche nach besserem Futter. Als jedoch der zwölfjährige Atari Kobayashi mit einem gekaperten Flugzeug auf der Insel landet und verzweifelt sein Haustier Spots sucht, beschließt die Alphahunde-Einheit, ihre Mission zu ändern und dem Jungen bei der Suche zu helfen.
www.kino.de
Montag, 16.07.2018 und Mittwoch, 18.07.2018, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Isle of Dogs - Ataris Reise

(Papenburg, ab Mi., 18.7., 20.00 Uhr )

In naher Zukunft ist die Hundepopulation in Japan explodiert. Als dann auch noch die sogenannte Hundegrippe ausbricht und die Menschen um ihre Gesundheit fürchten, werden alle Hunde aus Megasaki City verbannt und auf die abgelegene Insel Trash Island verfrachtet, die nur aus Müll besteht. Das gefällt den Vierbeinern Boss, Chief, Rex, Duke und King gar nicht. Sie sind stolze Alphahunde und sollen jetzt Müll fressen? Also schließen sie einen Pakt und machen sich auf die Suche nach besserem Futter. Als jedoch der zwölfjährige Atari Kobayashi mit einem gekaperten Flugzeug auf der Insel landet und verzweifelt sein Haustier Spots sucht, beschließt die Alphahunde-Einheit, ihre Mission zu ändern und dem Jungen bei der Suche zu helfen.
www.kino.de
Montag, 16.07.2018 und Mittwoch, 18.07.2018, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Das etruskische Lächeln

(Papenburg, ab Mo., 23.7., 17.00 Uhr )

Rory MacNail erwartet nicht mehr, dass in seinem Leben noch etwas Schönes passieren wird. Er geht in seiner schottischen Heimat dem immer gleichen Tagesablauf nach - bis er schwer krank wird und zur Behandlung an die US-amerikanische Westküste nach San Francisco reist, wo sein entfremdeter
Sohn Ian mit Ehefrau Emily und dem kleinen Sprössling Jamie wohnt. Dort gibt es erst mal Ärger, weil der alte Rory gar nicht daran denkt, sich an die Regeln zu halten, die in Ians Familie gelten und er seinem Sohn vorhält, Jamie zu verhätscheln und die irische Kultur abgelegt zu haben. Bei einem Ausflug aber lernt Rory die bezaubernde Museumskuratorin Claudia kennen. Das ist möglicherweise der Anfang eines besseren Lebens und einer Annäherung von Vater und Sohn.
www.kino.de
Montag, 23.07.2018 und Mittwoch, 25.07.2018, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Das etruskische Lächeln

(Papenburg, ab Mo., 23.7., 20.00 Uhr )

Rory MacNail erwartet nicht mehr, dass in seinem Leben noch etwas Schönes passieren wird. Er geht in seiner schottischen Heimat dem immer gleichen Tagesablauf nach - bis er schwer krank wird und zur Behandlung an die US-amerikanische Westküste nach San Francisco reist, wo sein entfremdeter
Sohn Ian mit Ehefrau Emily und dem kleinen Sprössling Jamie wohnt. Dort gibt es erst mal Ärger, weil der alte Rory gar nicht daran denkt, sich an die Regeln zu halten, die in Ians Familie gelten und er seinem Sohn vorhält, Jamie zu verhätscheln und die irische Kultur abgelegt zu haben. Bei einem Ausflug aber lernt Rory die bezaubernde Museumskuratorin Claudia kennen. Das ist möglicherweise der Anfang eines besseren Lebens und einer Annäherung von Vater und Sohn.
www.kino.de
Montag, 23.07.2018 und Mittwoch, 25.07.2018, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Das etruskische Lächeln

(Papenburg, ab Mi., 25.7., 17.00 Uhr )

Rory MacNail erwartet nicht mehr, dass in seinem Leben noch etwas Schönes passieren wird. Er geht in seiner schottischen Heimat dem immer gleichen Tagesablauf nach - bis er schwer krank wird und zur Behandlung an die US-amerikanische Westküste nach San Francisco reist, wo sein entfremdeter
Sohn Ian mit Ehefrau Emily und dem kleinen Sprössling Jamie wohnt. Dort gibt es erst mal Ärger, weil der alte Rory gar nicht daran denkt, sich an die Regeln zu halten, die in Ians Familie gelten und er seinem Sohn vorhält, Jamie zu verhätscheln und die irische Kultur abgelegt zu haben. Bei einem Ausflug aber lernt Rory die bezaubernde Museumskuratorin Claudia kennen. Das ist möglicherweise der Anfang eines besseren Lebens und einer Annäherung von Vater und Sohn.
www.kino.de
Montag, 23.07.2018 und Mittwoch, 25.07.2018, 17 und 20 Uhr

Seite 1 von 68

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen