Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 19.02.2020:

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Bienen und Imkerei - mehr als ein Hobby

(Papenburg, ab Mi., 19.2., 19.00 Uhr )

Bienen sind zurzeit in aller Munde. Wer sich mit dem Thema beschäftigen und am Puls der Natur sein möchte, erhält in diesem Vortrag viele Informationen.

Anmeldung möglich Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

(Papenburg, ab Mi., 19.2., 9.00 Uhr )

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse im Zuschnitt vermittelt . Sie bekommen Tipps beim Nähen von neuen Kleidungsstücken oder Accessoires . Ich gebe auch gerne Anregungen wie man Kleidungsstücke ändern kann. Eigene Wünsche und Ideen , soweit sie umsetzbar sind , sind willkommen.
Bitte mitbringen: Stecknadeln, Maßband, Stecknadeln und Nähmaschine.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Der geheime Roman des Monsieur Pick

(Papenburg, ab Mi., 19.2., 17.00 Uhr )

Jean-Michel Rouche ist ein gefeierter Literaturkritiker, dessen Stimme für den Nachwuchs den Aufstieg oder den vorläufigen Ruin bedeuten kann. In seiner Fernsehserie muss auch die Verlegerin Dauphné Despero miterleben, wie ihr auserwähltes Werk seiner Kritik nicht standhält.
Als Dauphné von einer geheimnisvollen Bibliothek in der Bretagne hört, in der ausschließlich abgewiesene Buch-Manuskripte gesammelt werden, geht sie auf Schatzsuche. Tatsächlich findet sie dort den Roman "Die letzten Stunden einer großen Liebe" von Henri Pick, den sie sofort verlegt und der sich binnen kürzester Zeit zum Bestseller entwickelt. Der Autor ist bereits seit zwei Jahren verstorben und war zu Lebzeiten ein einfacher Pizzabäcker. Seine Ehefrau hat nie beobachtet, wie er aktiv geschrieben hat.
Während die Literaturwelt das verkannte Genie von Henri Pick feiert, ist Jean-Michel davon überzeugt, dass ein Betrug vorliegt. Niemand kann von jetzt auf gleich einen solch hervorragenden Roman aus dem Nichts zaubern. Mit viel Wut im Bauch begibt sich Jean-Michel auf Spurensuche. Wer war Henri Pick? Könnte er wirklich der gefeierte Autor gewesen sein? Oder ist in Wahrheit ein anderer Bewohner aus dem beschaulichen Dörfchen der Autor? Bei seinen Recherchen trifft er auf die belesene Tochter von Monsieur Pick, die ihm bei den Nachforschungen hilft.
www.kino.de
Montag, 17.02.2020 und Mittwoch, 19.02.2020, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Der geheime Roman des Monsieur Pick

(Papenburg, ab Mi., 19.2., 20.00 Uhr )

Jean-Michel Rouche ist ein gefeierter Literaturkritiker, dessen Stimme für den Nachwuchs den Aufstieg oder den vorläufigen Ruin bedeuten kann. In seiner Fernsehserie muss auch die Verlegerin Dauphné Despero miterleben, wie ihr auserwähltes Werk seiner Kritik nicht standhält.
Als Dauphné von einer geheimnisvollen Bibliothek in der Bretagne hört, in der ausschließlich abgewiesene Buch-Manuskripte gesammelt werden, geht sie auf Schatzsuche. Tatsächlich findet sie dort den Roman "Die letzten Stunden einer großen Liebe" von Henri Pick, den sie sofort verlegt und der sich binnen kürzester Zeit zum Bestseller entwickelt. Der Autor ist bereits seit zwei Jahren verstorben und war zu Lebzeiten ein einfacher Pizzabäcker. Seine Ehefrau hat nie beobachtet, wie er aktiv geschrieben hat.
Während die Literaturwelt das verkannte Genie von Henri Pick feiert, ist Jean-Michel davon überzeugt, dass ein Betrug vorliegt. Niemand kann von jetzt auf gleich einen solch hervorragenden Roman aus dem Nichts zaubern. Mit viel Wut im Bauch begibt sich Jean-Michel auf Spurensuche. Wer war Henri Pick? Könnte er wirklich der gefeierte Autor gewesen sein? Oder ist in Wahrheit ein anderer Bewohner aus dem beschaulichen Dörfchen der Autor? Bei seinen Recherchen trifft er auf die belesene Tochter von Monsieur Pick, die ihm bei den Nachforschungen hilft.
www.kino.de
Montag, 17.02.2020 und Mittwoch, 19.02.2020, 17 und 20 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Yoga

(Rhede, ab Mi., 19.2., 9.00 Uhr )

Hatha-Yoga ist eine wohltuende Körpertherapie und effektive Entspannungstechnik. In unseren Yoga-Kursen werden einfache Körper- und Atemübungen vermittelt. Weiterer Kursinhalt sind Konzentrationsübungen, die der bewussten Wahrnehmung des eigenen Selbst dienen. Wie hängen Körper und Geist zusammen bzw. wie lassen sie sich verbinden? Bitte bringen Sie eine Yoga- oder Gymnastikmatte, Wollsocken und ein Sitzkissen mit. Die Kurse sind sowohl für Anfänger/-innen wie auch Fortgeschrittene geeignet. Neue Interessierte sind herzlich willkommen.
Bitte unbedingt voranmelden unter 04964/914909, Frau Vooren.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Yoga

(Rhede, ab Mi., 19.2., 10.15 Uhr )

Hatha-Yoga ist eine wohltuende Körpertherapie und effektive Entspannungstechnik. In unseren Yoga-Kursen werden einfache Körper- und Atemübungen vermittelt. Weiterer Kursinhalt sind Konzentrationsübungen, die der bewussten Wahrnehmung des eigenen Selbst dienen. Wie hängen Körper und Geist zusammen bzw. wie lassen sie sich verbinden? Bitte bringen Sie eine Yoga- oder Gymnastikmatte, Wollsocken und ein Sitzkissen mit. Die Kurse sind sowohl für Anfänger/-innen wie auch Fortgeschrittene geeignet. Neue Interessierte sind herzlich willkommen.
Bitte unbedingt voranmelden unter 04964/914909, Frau Vooren.

Anmeldung möglich Autogenes Training

(Sögel, ab Mi., 19.2., 19.00 Uhr )

Unabhängig von Ort und Uhrzeit ist Autogenes Training ideal geeignet, sich in der Alltagshektik eine Pause zu gönnen und neue Kraft zu tanken. Der Dozent zeigt Schritt für Schritt, wie es geht. Nach Erreichung des Alpha-Entspannungszustandes werden individuelle Ziele erarbeitet. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, eine Decke und ein Kissen.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Wassergymnastik im St.-Lukas-Heim (Mi. 18:00 Uhr)

(Papenburg, ab Mi., 19.2., 18.00 Uhr )

Der Kurs ist geeignet für Schwimmer und Nichtschwimmer sowie für jedes Alter. Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren, melden Sie sich bitte bei Eva-Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Werlter VHS-Kochclub: Warmes für die frostige Zeit

(Werlte, ab Mi., 19.2., 19.00 Uhr )

Bitte anmelden unter 05951/989435.

Anmeldung möglich Flott tippen! Tastschreiben am Computer

(Papenburg, ab Mi., 19.2., 17.15 Uhr )

Ob in Schule, Studium, Beruf oder privat - ohne PC geht nichts mehr.
Fast jeder sitzt heute dran. Aber kaum jemand kann die Tastatur mit zehn Fingern blind bedienen. Mit einem speziellen Lernprogramm können Sie das Tastenfeld komfortabel erlernen. Dieser Kurs beinhaltet eine gründliche Erarbeitung der Buchstabenreihe mit Satzzeichen einschließlich der Groß- und Kleinschreibung sowie der Ziffern- und Zeichentastenreihen. Zusammen werden die Tricks und Kniffe des Tastschreibens ausprobiert. Der Kurs ist für Erwachsene und für Kids ab 10 Jahren geeignet.

Seite 1 von 2

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen