Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 19.11.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Bauen - Grundlagen bis zum Genehmigungsverfahren II

(Papenburg, ab Di., 19.11., 19.30 Uhr )

Sie planen ein Neubauprojekt, möchten ein vorhandenes Gebäude anders nutzen oder erweitern? Sie fragen sich, ob Sie für Ihren Schuppen, Wintergarten oder die überdachte Terrasse einen Bauantrag benötigen? In dieser Veranstaltung beschäftigen wir uns eingehender mit dem Bauantragsverfahren. Angesprochen ist die interessierte Öffentlichkeit, vor allem diejenigen, die einen Bestandsbau ändern möchten oder bereits Erfahrungen im Bauantragsverfahren gesammelt haben: Bauherrn, Planer und weitere am Bau Beteiligte.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Kreativ in der Vorweihnachtszeit

(Papenburg, ab Di., 19.11., 19.00 Uhr )

Nun sind die kurzen Tage da und wir machen es uns im Haus gemütlich und sind kreativ. Am ersten Abend wollen wir ein Schneemannpaar basteln. Der zweite Abend bietet Gelegenheit, Kränze und Gestecke für die Adventszeit zu binden.
Bitte mitbringen: Pinsel, Heißklebepistole mit Munition, Schere und einen Kaffeebecher.
Dieser Kurs ist derzeit ausgebucht. Wenn Sie sich für den Kurs interessieren, melden Sie sich bitte bei Eva-Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

freie Plätze Herzwochen 2019: Plötzlicher Herztod

(Lathen, ab Di., 19.11., 19.00 Uhr )

Jedes Jahr erleiden in Deutschland 65.000 Menschen einen plötzlichen Herzstillstand, etwa 60.000 versterben daran. Die koronare Herzkrankheit (KHK) ist die häufigste zugrundeliegende Erkrankung. Autopsien bei plötzlich Verstorbenen haben eine Häufigkeit der KHK von bis zu 75% ergeben. Sie wiederum ist verursacht durch Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Diabetes und Fettstoffwechselstörungen. Auch die Genetik und ein ungesunder Lebensstil durch Rauchen, Übergewicht, Bewegungsmangel und Drogenkonsum spielen eine Rolle. Ursachen des plötzlichen Herztods können auch Herzmuskelerkrankungen, seltener Herzklappenerkrankungen sowie angeborene Herzfehler sein. Die beste Strategie ist es, Herzerkrankungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.
Die Herzwochen sollen helfen, die Menschen darüber zu informieren, wie es zu diesen bedrohlichen Herzkrankheiten kommt, mit welchen Symptomen sie sich bemerkbar machen und wie sie sich am effektivsten vor der Gefahr des plötzlichen Herztodes schützen.
Im Rahmenprogramm wird die Herz-Lungen-Wiederbelebung demonstriert.
Leitung: Dr. Heinrich Hoetz, Chefarzt, Ludmillenstift, Meppen
Referenten:
Dr. med. Hermann-Josef Bruns, Facharzt für Allgemeinmedizin, Lathen
Dr. med. Karl Gustav Frerker, Facharzt für Allgemeinmedizin, Lathen
Dr. med. Hermann Rolfes, Facharzt für Inneres, Hümmling-Hospital, Sögel
Bitte anmelden unter 0151/64968193.

Seite 1 von 1

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen