Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 25.01.2020:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer/innen

(Papenburg, ab Sa., 25.1., 9.00 Uhr )

Sie wollen Ihre Einkommensteuererklärung selber erstellen? In dieser Tagesveranstaltung erhalten Sie einen Überblick über die ertragsteuerlichen Grundlagen. Die relevanten Besteuerungsgrundlagen werden anhand der Steuererklärung inkl. der verschiedenen Anlagen besprochen. Außerdem wird geklärt, wer verpflichtet ist, eine Steuererklärung abzugeben und wer die sog. Antragsveranlagung beantragen sollte, weil es sich lohnt.
Ich freue mich auf einen regen Austausch mit Ihnen.

auf Warteliste Alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachförderung

(Papenburg, ab Sa., 25.1., 9.00 Uhr )

Der Basiskurs ist für alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich fünf Tage intensiv mit der alltagsintegrierten Sprachbildung und Sprachförderung auseinandersetzen möchten.
Der Kurs beinhaltet folgende Elemente:
- die frühkindlichen Meilensteine der Sprachentwicklung in den ersten 72 Monaten
- die Sprachbildung als Querschnittsaufgabe im pädagogischen Alltag: Wie wende ich die Sprach-beobachtungsverfahren an? Wie unterstütze ich die Kinder anhand meiner Beobachtung in ihrer Sprachentwicklung?
- Grundlagenkenntnisse zu "Deutsch als Zweitsprache"
- Sprachstandfeststellung und die sprachförderlichen Methoden und Techniken, um selbst ein Sprachvorbild zu sein

fast ausgebucht Ganzheitliches Gedächtnistraining für die Seniorenarbeit

(Papenburg, ab Sa., 25.1., 10.00 Uhr )

Auf unterhaltsame Art und Weise werden hier Übungen und Spiele vorgestellt, die die Gehirnzellen anregen, fit zu bleiben. Unter anderem werden die Wahrnehmung, die Konzentration und die Merkfähigkeit geschult. Ebenso werden Übungen erklärt und durchgeführt um den Wortschatz zu erhalten. Kreative- und Bewegungseinheiten runden das Tagesprogramm ab. Die vorgestellten Übungen sind für die Einzel- und auch Gruppenarbeit geeignet.
Ein Kurs zum Mitmachen mit viel Freude und Abwechslung und zur sofortigen Umsetzung im Praxisalltag.
Für Arbeitsmaterialien wird ein Kostenbeitrag auf Umlagebasis von der Dozentin erhoben. Bitte mitbringen: Schreibutensilien, Buntstifte, Schere und Klebestift.
Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden im Rahmen der jährlichen Nachqualifizierung von Betreuungskräften nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Anmeldung möglich Achtsames Essen

(Papenburg, ab Sa., 25.1., 9.30 Uhr )

Achtsames Essen hilft, im oft hektischen Alltag zur Ruhe zu kommen und ungesunde Essmuster aufzubrechen. Das Konzept der Achtsamkeit kommt ursprünglich aus dem Buddhismus. Es geht bei dieser Veranstaltung nicht um Kalorienzählen, Diät halten oder um die Anzahl der Nährstoffe in Lebensmitteln, vielmehr geht es darum, wie gegessen wird. Ungesunde Essmuster können durch Achtsamkeit leichter erkannt und dauerhaft unterbrochen werden.
In diesem Seminar lernen Sie unter anderem Wahrnehmungs- und leichte Körperübungen (auch für Ungeübte), Ihre Sinne zu schulen, entspannt zu genießen und zu spüren, wann Sie satt sind.
Sie erfahren, was Achtsamkeit genau bedeutet und wie Sie sie mit Hilfe einiger kleiner Übungen in Ihren Alltag integrieren können. Das Praktizieren des achtsamen Essens ist ein idealer Einstieg in eine achtsamere Lebensweise. Neben der Förderung des allgemeinen Gesundheitszustands wird häufig eine ganz natürliche Gewichtsreduktion beobachtet.

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Einbürgerungstest / Test "Leben in Deutschland"

(Papenburg, ab Sa., 25.1., 10.00 Uhr )

Für die Einbürgerung müssen grundsätzlich eine Deutsch-Sprachprüfung auf dem Niveau B1 und ein Einbürgerungstest bzw. der neue Test "Leben in Deutschland" abgelegt und bestanden werden. Die Volkshochschule wird nach Bedarf Einbürgerungstests durchführen und Vorbereitungskurse anbieten.
Die Termine der Einbürgerungstests in diesem Semester sind:
Sa., 23.11.2019, 10 Uhr
Sa., 25.01.2020, 10 Uhr
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich; nähere Auskünfte erteilen Frau Morasch (Tel. 04961/9223-39) und Herr Schade (Tel. 04961/9223-32).
Darüber hinaus können Sie sich an jedem Dienstag ab 13.30 Uhr in der "Integrationskurssprechstunde" in der Villa von Frau Morasch persönlich beraten lassen und anmelden. Bitte bringen Sie Ihren Reisepass und 25,00 EUR Test-Gebühr mit.

Seite 1 von 1

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen